Lothar Knessl (1927-2022)

Lothar Knessl (c) Johannes Cizek

Lothar Knessl (c) Johannes Cizek

Wer sich in der Szene der Neuen Musik in den letzten Jahrzehnten bewegte, kreuzte selbst ohne bewusste Kenntnis gewiss die Wege Lothar Knessls. Mit seinen schier unerschöpflich wirkenden Energien und seine konstruktive Tatkraft beeinflusste er das heimische Musikleben insbesondere im zeitgenössischen Bereich so nachhaltig wie …

Lothar Knessl wird 95 – herzlichen Glückwunsch!

Lothar Knessl (c) Johannes Cizek

Lothar Knessl (c) Johannes Cizek

Am 15. April feiert Lothar Knessel seinen 95. Geburtstag ­– aus diesem freudigen Anlass gestalten Christian Scheib, Ursula Strubinsky und Elke Tschaikner gemeinsam mit dem Jubilar als Gast eine Lange Nacht der Neuen Musik auf Ö1. Eine würdige Geburtstagssendung für Lothar Knessl, der mehr als …

Neuerscheinung: Lothar Knessl – Vermittler neuer Musik, Autor, Komponist und Kurator

Knessl_Cover

Knessl_Cover

Wer sich in Österreich für zeitgenössische Musik interessiert, kennt Lothar Knessl – und schätzt ihn: als Radiostimme in Ö1, als Dozent für die Geschichte der Neuen Musik und insbesondere des Musiktheaters im 20. Jahrhundert am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Wien oder als Mitinitiator und -gründer …

Alles Gute zum 85. Geburtstag, Lothar Knessl!

Man möchte gar nicht darüber nachdenken, wie das hiesige Musikleben speziell im Bereich der Neuen Musik aussehen würde, würde Lothar Knessl es nicht mit seinen schier unerschöpflichen Energien und seinem konstruktiven Tatendrang ebenso bedacht wie nachhaltig prägen. Denn was wäre die Neue Musik-Szene ohne die …

Lothar Knessl erhält das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien

Lothar Knessl, Österreichs vielleicht kompetentester Musikkritiker, Vermittler, Berichterstatter, Kurator und Programmgestalter, der seit nunmehr fast einem halben Jahrhundert für die Notwendigkeit Neuer Musik Partei ergreift, erhält am 9. Juni im Wiener Rathaus vom Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien …

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt" im Konzerthaus – Beitrag von Lothar Knessl

Am 10. November fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen) Publikums. Sie wurde gemeinsam mit dem International …

Gerd Kühr, Heinz Karl Gruber und das Klangforum Wien attackierten Lothar Knessl im Konzerthaus mit einer Uraufführung.

Nach dem offiziellen Programm des letzten Klangforum-Abokonzertes (Xenakis) wurde Lothar Knessl zum Geburtstag mit einem neuen Werk von Gerd Kühr überrumpelt, dessen Text noch dazu von ihm stammte (an den er sich aber, wie er mehr oder weniger glaubhaft versicherte, nicht mehr erinnern konnte). Das …