„WIE EINE GROSSE SPIELWIESE“ – LITTLE ROSIES’ KINDERGARTEN IM MICA-INTERVIEW

Bild Little Rosies Kindergarten

Little Rosies` Kindergarten (c) Hans Klestorfer

Die großartige Wiener Großformation LITTLE ROSIES’ KINDERGARTEN versetzt mit ihren situationselastischen, akustischen Dérives den Hörenden auf ihrem zweiten Album „Jeder gegen Jeden“ (Listen Closely) in die magische Zeit der Kindheit zurück, als die Grenzen zwischen spielerischem Ernst und ernsthaftem Spiel nur durch einen Zaun aus… mehr lesen

KLANGZEUG ORCHESTER – „Stuff“

Klangzeug Orchester (c) Alexander Gotter

Das KLANGZEUG ORCHESTER legt sich bei seiner Veröffentlichung „Stuff“ (listen closely) mächtig ins Zeug und präsentiert sich als spielfreudiges und gut abgestimmtes Quartett im Kreis des österreichischen Jazz.    Was ist Klangzeug? Streng genommen doch eigentlich alles, was (durch außen angeregt) in Schwingung versetzt wird… mehr lesen

GRAMMOPHON ACOUSTIC PROJECT – „Grammaphon Acoustic Project“

Grammophon Acoustic Project (c) Alexander delle Cave

Musik, die sich abseits der ausgetretenen klassischen Pfade bewegt. Das junge Tiroler Dreiergespann GRAMMOPHON ACOUSTIC PROJECT lässt auf seinem selbstbetitelten und vor Kurzem bei Listen Closely erschienenen Debüt den Jazz auf erfrischend unkonventionelle und wunderbar vielschichtige Art in neuen Klangumgebungen aufgehen. Eine Band, die es… mehr lesen

ANGELIKA HAGEN/ANDI SCHREIBER – “Paris Zakros Sunrise”

Angelika Hagen & Andi Schreiber (c) Pilo Pichler

Den gediegenen Klang zweier Violinen voller herzergreifender Poesie und großer musikalischer Vielfalt – genau einen solchen bringen ANGELIKA HAGEN und ANDI SCHREIBER auf ihrem Album „Paris Zakros Sunrise“ (Listen Closely) zu Gehör. Nun, eines kann man über dieses Album definitiv sagen: Es ist ein ungemein… mehr lesen

MATRIOSKA DREAMTEAM – „Unusual Place“

Matrioska Dreamteam (c) Pressefoto

Ein Album, auf dem die Grenzen des Jazz gesprengt werden und der Weg zu einem faszinierenden Musikerlebnis einer anderen Dimension aufgestoßen wird, genau als ein solches lässt sich „Unusual Place” (Listen Closely) – das Erstlingswerk des Trios MATRIOSKA DREAMTEAM – beschreiben. Alle Achtung, das, was… mehr lesen