„Das Foyer hat sein Eigenleben.“ – Lissie Rettenwander im mica-Interview

Lissie Rettenwander (c) Maria Frodl

Die Komponistin und Sängerin LISSIE RETTENWANDER wurde lange, bevor sie sich der Musik professionell zuwandte, durch die Klangkulisse ihrer Heimat Kitzbühel und die rhythmischen Arbeiten, die sie als Kind auf dem elterlichen Bauernhof verrichtete, akustisch sensibilisiert. Die Natur und ihre verschiedenen Landschaften, das genaue Hinhören… mehr lesen

Crossways in Contemporary Music: Choreografie & Tanz III

Crossways Tanz & Choreographie

Nach Teil 1 und Teil 2 begibt sich der dritte und letzte Teil der Serie Crossways in Contemporary Music: Choreografie & Tanz auf die Spuren von neuen und zukünftigen Werken, die Neue Musik und Choreografie & Tanz miteinander vereinen. „JUDITH / Schnitt_Blende“ Für die Komponistin… mehr lesen

„DADURCH HABE ICH VERSTANDEN, WIE KUNST EINEN RAUM VERÄNDERT.“ – LISSIE RETTENWANDER IM MICA-INTERVIEW

Lissie Rettenwander / Screenshot Hörsaal 1 / 2016

Die Tiroler Stimm- und Klangkünstlerin LISSIE RETTENWANDER lebt seit 4 Jahren in Wien. Im Rahmen von Wien Modern wird sie nun am Mittwoch das Stück VOX im erst kürzlich neu eröffneten Studio Molière performen, als Auftakt der Minimal Music Night. Michael Franz Woels sprach mit… mehr lesen