Lady Lynch

Alben, die man 2018 nicht verpasst haben sollte: Pop & Rock (Teil 1)

Wir blicken in vieler Hinsicht auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Newcomer haben uns mit ihren Debüt-Releases begeistert und arrivierte Acts mit neuen Alben für unser jahrelanges Warten belohnt. Weil wir Musik lieben und Ihnen die großartigen Veröffentlichungen, die dieses Jahr in Österreich produziert wurden,… mehr lesen

„[…] ein Fall von Stockholm-Syndrom“ – LADY LYNCH im mica-Interview

LADY LYNCH verortet sich abseits jeglicher österreichischen Heimatklänge und feierte am 21. April 2017 nach mehrjähriger Schaffenspause im Wiener AU die glückliche Wiedervereinigung. Mit dem Release-Konzert von „Hommage“ (Cut Surface) ist dem „Art-Punk-Vierer“ (wie sich THERESA ADAMSKI, PHILIPP FORTHUBER, LINA GÄRTNER und CHRISTIAN SUNDL gerne… mehr lesen