Klangspuren Schwaz setzen neues Leitungsteam ein

Als künstlerischer Leiter der Klangspuren Schwaz bestätigt: Christof Dienz

Als künstlerischer Leiter der Klangspuren Schwaz bestätigt: Christof Dienz (c) Astrid Ackermann

Die Mitglieder des Vereins Klangspuren Schwaz haben einstimmig einen neuen Vorstand gewählt: Maria-Luise Mayr als Obfrau (Gründungsmitglied von Klangspuren Schwaz), weiters Matthias Osterwold (Musikkurator, Berlin), Karl Gostner (Unternehmer, Innsbruck), Elisabeth Noggler-Gürtler (Leiterin Museum der Völker, Kuratorin, Schwaz/Wien) und Angelika Schopper (Geschäftsführerin Tangente St. Pölten – …

„Wenn man etwas zu zweit macht, muss man mehr sprechen.“ – Clara Iannotta und Christof Dienz (Klangspuren Schwaz) im mica-Interview

Bild Clara Iannotta & Christof Dienz

Clara Iannotta & Christof Dienz (c) Astrid Ackermann

Das Tiroler Festival für zeitgenössische Musik KLANGSPUREN SCHWAZ startet am 8. September in seine 29. Runde und hat nun nach recht kurzatmigem Intendantenwechsel seit Mai 2021 ein gemischtes Doppel in der künstlerischen Leitung: die Komponistin und Kuratorin CLARA IANNOTTA und den Komponisten und Multiinstrumentalisten CHRISTOF …

KLANGSPUREN FUTURE LAB 2022

Bild Riot Ensemble

Riot Ensemble (c) Matthew Johnson

Hochtalentierte österreichische und internationale MusikerInnen und KomponistInnen reisen im September nach Tirol, um Teil des KLANGSPUREN FUTURE LABS, der neu konzipierten KLANGSPUREN ACADEMY für die Bereiche Komposition, Kammermusik und Ensemble zu werden. Ein wichtiges Ziel ist es langfristige Verbindungen zwischen regionalen und internationalen TeilnehmerInnen und …

Klangspuren 2022

Christof Dienz und Clara Iannotta (c) Astrid Ackermann

Christof Dienz und Clara Iannotta (c) Astrid Ackermann

In seiner 29. Ausgabe präsentieren sich die Klangspuren mit einem neuen künstlerischen Profil: Erstmals kuratiert eine Doppelspitze das Programm. Mit der in Berlin lebenden italienischen Komponistin Clara Iannotta und mit dem Tiroler Komponisten und Musiker Christof Dienz setzen die Klangspuren 2022 auf ein breit angelegtes, diverses Programm neuer bzw. …

„BEOBACHTEN MIT DEM OHR“ – ANGELICA CASTELLO (ZIMT) IM MICA-INTERVIEW

Zimt

Zimt (c) Christina Kaindl-Hönig

Das Impro-Quintett um ANGÉLICA CASTELLÓ, KAI FAGASCHINSKI, BARBARA ROMEN, GUNTER SCHNEIDER und BURKHARD STANGL hat das neue Album „Ganz“ auf dem Label BESO DE ANGEL veröffentlicht – aufgenommen zwischen zwei Lockdowns und live bei den KLANGSPUREN SCHWAZ im September 2020. Innerhalb einer Dreiviertelstunde lässt es …

KLANGSPUREN FUTURE LAB 2022: CHAMBER MUSIC LAB mit dem JACK Quartet

Bild JACK Quartet

JACK Quartet (c) Beowulf Sheehan

KLANGSPUREN FUTURE LAB ist die neue Marke der Klangspuren-Akademie. Sie enthält zum ersten Mal drei unterschiedliche Bereiche: Komposition, Kammermusik und Ensemble unter den Titeln „Composers Lab“, „Chamber Music Lab“ und „konsTellation plus“. Ziel ist, sowohl internationale wie regionale TeilnehmerInnen für die einzelnen Kategorien anzusprechen. Das …

AUSSCHREIBUNG KÜNSTLERISCHE LEITUNG KLANGSPUREN SCHWAZ

Klangspuren Schwaz (c) Gerhard Berger

Klangspuren Schwaz (c) Gerhard Berger

Der Vorstand des Vereins schreibt die Position der künstlerischen Leitung öffentlich aus und besetzt diese zunächst für die Dauer von 3 Jahren neu. Klangspuren Schwaz, das Tiroler Festival für neue Musik, versteht sich als wichtigste Plattform für zeitgenössische Musik im Westen Österreichs und ist seit …

Ausschreibung Klangspuren Schwaz: Geschäftsführung

Klangspuren Schwaz (c) Gerhard Berger

Klangspuren Schwaz (c) Gerhard Berger

KLANGSPUREN SCHWAZ, das Tiroler Festival für neue Musik, versteht sich als wichtigste Plattform für zeitgenössische Musik im Westen Österreichs und ist seit 27 Jahren Anziehungspunkt für bedeutende internationale Schlüsselfiguren der zeitgenössischen Musik. Das Festival findet einmal jährlich im September in Schwaz, Innsbruck und weiteren Orten …

KLANGSPUREN SCHWAZ 2020 – ZEITZEICHEN (11.09.2020 – 20.09.2020)

Klangspuren Schwaz Zeitzeichen

Klangspuren Schwaz Zeitzeichen

Ausgerechnet im unheilvollen Corona-Jahr 2020 plante das Festival KLANGSPUREN ursprünglich, unter dem Titel „Transitions” ein völkerverbindendes Programm durchzuführen, bei dem rund dreißig außereuropäische Gäste aus Australien, Ägypten und Israel erwartet worden wären. Sie alle hätten unter den gegenwärtigen Umständen aufgrund der Reisebeschränkungen, von denen auch …

„[…] bis schließlich nur noch das Rascheln einer Folie hörbar bleibt“ – REINHARD KAGER (Klangspuren Schwaz) im mica-Interview

Reinhard Kager (c) Andreas Fischer

Reinhard Kager (c) Andreas Fischer

Über den diesjährigen KLANGSPUREN SCHWAZ steht ein riesengroßes „Trotzdem“:  Um ein Haar hätte das Tiroler Festival seine 27. Runde nicht erlebt, bekommt mit einer rasant abgewickelten zweiten Programmierung durch REINHARD KAGER nun aber eine realistische Chance auf Durchführung. Und trotz der Beschränkung auf in Österreich …