MANU MAYR – Bote einer neuen Generation

Manuel Mayr (c) Ingo Pertramer

Als Bassist von KOMPOST 3 und 5K HD bewegt sich MANU MAYR zwischen Jazz und Pop. Seine Soloarbeiten stehen im Zeichen der Klangforschung. Mit Projekten wie SCHTUM und GABBEH verdeutlicht der Wiener  seine Vielseitigkeit. Im August eröffnet MAYR gemeinsam mit SUSANNA GARTMAYER das JAZZFESTIVAL SAALFELDEN,… mehr lesen

CLEMENS SAINITZER im mica-Porträt

Clemens Sainitzer (c) Alexander Galler

Mit „Solo #1“ hat der Wiener Cellist CLEMENS SAINITZER heuer sein erstes Soloalbum veröffentlicht. Musikalische Basis des vielschichtigen Werks ist SAINITZERS Projekt „Sunday Songs“, für das der Jazzmusiker über den Zeitraum von einem Jahr jeden Sonntag einen Song geschrieben hat. Cello ohne Grenzen Im Grunde… mehr lesen

Von Provokationen und Provokatiönchen: Michael Behrendt

Michael-Behrend (c) Ernst Stratmann

Das Buch „Provokation! Songs, die für Zündstoff sorg(t)en“ kämpft sich durch die Jahrzehnte der Popkultur und fördert ein Sammelsurium von rund 70 Songs zutage, die in irgendeiner Form für Aufsehen gesorgt haben. Vor zwei Jahren hat der deutsche Musikjournalist Michael Behrendt mit „I don’t like… mehr lesen