Indie

“Kunst ist mehr als nur Entertainment” – FAREWELL DEAR GHOST im mica – Interview

Die Grazer Indie-Band FAREWELL DEAR GHOST etablierte sich 2013 mit ihrem Debütalbum „We Colour the Night“, spielte 2015 in Peking, Nanjing, Schanghai und Wuhan ausverkaufte Konzerte, welche musikalisch in der ebenfalls umjubelten Single „We were wild once“ verarbeitet wurden, um nun 2017 ebenfalls energiegeladen das… mehr lesen

CONTACT HIGH & HEIDELBERT: Rock aus Graz trifft in der ARGEKULTUR auf Garage-Punk-Indie aus Salzburg.

Bild Heidelbert

„b-sides“ ist seit der Premiere im Frühjahr die neue Koveranstaltungsreihe in der ARGEKULTUR. Mit aufstrebenden Künstlerinnen und Künstlern aus Österreich und internationalen Acts will das „b-sides“-Team musikalische Kontrapunkte in der Hochkulturstadt Salzburg setzen – nächstes Mal am 10. Juni 2016 mit Garage-Indie-Punk von den Lokalmatadoren… mehr lesen

YouTube droht Indie-Labels mit Blockierung von Content

Das „Worldwide Independent Network“ (WIN) wurde 2006 gegründet und vertritt die Interessen der globalen Community von Independent Musiklabels. Der österreichische Independent Verband VTMÖ ist Mitglied von WIN, die österreichischen Indie-Labels sind somit Teil dieser globalen Community. Alle Indie-Labels rund um die Welt zusammengerechnet erreichen den… mehr lesen