Improvisierte Musik

Intertonale #1 – Syposium für Musik und Diskurs

Intertonale Logo

Die 1. INTERTONALE widmet sich dem faszinierenden Spannungsfeld, das zwischen den Tönen liegt und Klänge erst zu Musik macht. Für eine Woche treffen InstrumentalistInnen und Vokal- istInnen verschiedenster Stilrichtungen aufeinander, um gemeinsam zu musizieren und Ideen auszutauschen. Ergänzt wird das Programm mit Lectures, Diskussionen und Workshops…. mehr lesen

PIANOFORTEBRASS – „Mondgeister“

Dass sich das Quartett PIANOFORTEBRASS musikalisch dem gediegenen Klang des Jazz verschrieben hat, lehrt uns sein gelungenes Debüt „The Dancing Gams“. In dieselbe Kerbe schlägt nun auch die neue CD „Mondgeister“ (sowiesound Records). Einmal mehr stilsicher, facettenreich und fern aller Verkopftheit zu Werke gehend verstehen… mehr lesen

„Musik gibt meinem Leben Balance und Schönheit“ – Angélica Castelló im mica-Interview

Vor 15 Jahren ist die in Mexiko aufgewachsene Musikerin, Veranstalterin und Musikerzieherin Angélica Castelló in Wien gelandet. Hier spielt sie sowohl Alte als auch Neue als auch experimentelle Musik und verwendet für diese Zwecke eine Paetzold-Subbass-Blockflöte, Cassetten und Elektronik. Sie musiziert im Blockflöten-Ensemble Plenum, im… mehr lesen

EMILIANO SAMPAIO – Mereneu Project

Emiliano Sampaio setzt auf seiner mit „Mereneu Project“ betitelten CD (Sessionwork Records) auf einen aus stilistischer Sicht sehr vielschichtigen Klang. Die Grenzen zwischen den verschiedenen (lokalen) Musiktraditionen und –spielformen mit spielerischer Leichtigkeit einfach außer Kraft setzend, entwirft der aus Brasilien stammende Gitarrist, Komponist und Bandleader… mehr lesen

Das musikalische Talent bekam er praktisch mit in die Wiege gelegt – der Gitarrist Andi Tausch im Porträt

Andi Tausch gehört zu jener Sorte von Musikern, denen das musikalische Talent praktisch mit in die Wiege gelegt wurde. Ohne besondere Anstrengung und krampfhaftes Hinzutun hat sich der junge Musiker national wie international bereits eine beachtliche Reputation erspielt. Nicht zuletzt daran zu erkennen, in welchen… mehr lesen

KONFRONTATIONEN 2014 – Ein Festival im Zeichen neuer musikalischer Wege

Inzwischen ein aus dem Festivalkalender nicht mehr wegzudenkender Fixpunkt des burgenländischen Musiksommers erlebt heuer seine 35. Auflage. Die vom 17. bis zum 20. Juli in Nickelsdorf stattfindenden Konfrontationen laden einmal mehr die Liebhaber der anspruchsvollen und experimentellen Klänge ein, gemeinsam mit den KünstlerInnen und Bands… mehr lesen