STATEMENTS ZUR CORONA-KRISE – WIE GEHT ES DER HEIMISCHEN MUSIKSZENE? (TEIL 4)

Seit 16.März dürfen aufgrund der Corona-Krise in Österreich keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die heimische Kulturszene befindet sich im Ausnahmezustand. mica – music austria hat nachgefragt, wie Musiker*innen und Veranstalter*innen, Agenturen, Labelbetreiber*innen und Kurator*innen mit der derzeitigen Situation umgehen.  Johannes Maria Staud (Komponist) Johannes Maria Staud… mehr lesen

„Musik ist die Kunstform des Kollektivs, nicht die der Einzelstücke“ – MARLENE ENGEL (HYPERREALITY) im mica-Interview

Bild Marlene Engel

Marlene Engel (c) Apollonia Theresa Bitzan

Hyperreality wird wieder Reality. Von 24. bis 26. Mai 2018 findet HYPERREALITY. FESTIVAL FOR CLUB CULTURE BY WIENER FESTWOCHEN zum zweiten Mal statt. Auf ein halb verlassenes Schloss am Rande der Stadt folgt nun die ehemalige Sargfabrik F23 als Location. Der Dancefloor und die damit… mehr lesen

HYPERREALITY FESTIVAL 2017

Holly Herndon (c) Bennet Perez

HYPERREALITY lautet der Name des neuen Festivalformates, das im Zuge der diesjährigen Umstrukturierung der WIENER FESTWOCHEN entwickelt wurde. Ein Festival für Clubkultur der anderen Art. Im Zentrum stehen hier vor allem globale Musik-Communitys, die sich über das Internet vernetzen, und unterrepräsentierte musikalische Ausdrucksformen. Die zentrale… mehr lesen