STATEMENTS ZUR CORONA-KRISE – WIE GEHT ES DER HEIMISCHEN MUSIKSZENE? (TEIL 4)

Seit 16.März dürfen aufgrund der Corona-Krise in Österreich keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die heimische Kulturszene befindet sich im Ausnahmezustand. mica – music austria hat nachgefragt, wie Musiker*innen und Veranstalter*innen, Agenturen, Labelbetreiber*innen und Kurator*innen mit der derzeitigen Situation umgehen.  Johannes Maria Staud (Komponist) Johannes Maria Staud… mehr lesen

„Die Zukunft liegt im Nutzen gemeinsamer Ressourcen“ – FILIPA CICIN-SAIN (Forum Stadtpark) im mica-Interview

Mitten im Grazer Stadtpark steht seit vielen Jahren eines der wichtigsten Gebäude, wenn es um Kunst und Kultur in dieser Stadt geht. Das FORUM STADTPARK kombiniert die Künste, kooperiert mit VeranstalterInnen unterschiedlichster Sparten, lässt Experimentelles zu und erscheint aktuell in der Musikszene wieder verstärkt am… mehr lesen

Sir Tralala & The Golden Glanders zu Gast im Grazer Forum Stadtpark

Warum es bei MusikerInnen oftmals der Fall ist, dass Wahnsinn mit Genialität einhergeht, bleibt wohl für ewig eine Rätsel. Auch die österreichische Musikgeschichte lieferte einige Beispiele für KünstlerInnen, bei denen man eigentlich wirklich vorhersagen konnte, was sie als nächstes planen. Ein Künstler, der sich in… mehr lesen