Florian Kmet

Kmet – Shoot me

Dass es Florian Kmet versteht, richtig gute Songs zu schreiben, weiß man nicht erst seit gestern. Aber was der Wiener Gitarrist auf seinem Ende September erschienenen zweiten Album „Shoot me“ (Konkord) auf den Weg bringt, ist schon eine Klasse für sich. Intelligente, eigenständige, ungemein abwechslungsreiche,… mehr lesen