„Nach der Dunkelheit kommt immer das Licht“ – FAUNA im mica-Interview

Bild Fauna

Fauna (c) Martina Lajczak

Mit „Syncronia“ legt RANA FARAHANI als FAUNA ihr drittes – und vorerst letztes –Album vor. Die Produzentin und Musikerin schält sich darauf aus dem Hyperpop-Kokon und veröffentlicht eine späte Platte des Jahres, auf der man Weihrauch schwenkend vom Blauburgunder kosten darf – um den Ambient-Rausch… mehr lesen

Alben, die man 2018 nicht verpasst haben sollte: Elektronik & Hip Hop (Teil 3)

Wir blicken in vieler Hinsicht auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Newcomer haben uns mit ihren Debüt-Releases begeistert und arrivierte Acts mit neuen Alben für unser jahrelanges Warten belohnt. Weil wir Musik lieben und Ihnen die großartigen Veröffentlichungen, die dieses Jahr in Österreich produziert wurden,… mehr lesen

“Widerstand liegt ganz einfach in meiner Natur” – RANA FARAHANI im mica-Interview

Bild (c) Fauna

Seit Jahren ist RANA FARAHANI aka FAUNA als Produzentin experimenteller Clubmusik und als DJ unter dem Synonym RANAH fixer Bestandteil der lokalen Musikszene. Zwischen technologischem Selbst, politischer Auseinandersetzung und Alltagseindrücken formuliert sie dystopisch-futuristische, aber auch sehr persönliche Tracks, die sich am zeitgenössischen Geschehen aufladen. Im… mehr lesen