ensemble xx. jahrhundert

Aspekte 2016 – ein Nachbericht

Aspekte 2016: Magie des Klanges

Die ASPEKTE SALZBURG feierten Anfang Juni ihr 40-Jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass war der Bogen New York – Paris – Salzburg gespannt worden. Ein Unterfangen, bei dem mehrere Generationen von MusikerInnen zur Sprache kamen. mica – musicaustria war dabei. Bei Jubiläen werden oft die großen… mehr lesen

Fest-Konzert 40 Jahre ensemble xx. jahrhundert: Ensemblemitglieder spielen Kammermusik von 1910 bis heute

Die Gründung des ensemble xx. jahrhundert im Jahr 1971 in Wien mit Schwerpunkt zeitgenössischer Musik entsprang dem Bedarf an einer größeren ästhetischen Vielfalt in der Programmierung von Konzerten mit Gegenwartsmusik in Wien und Österreich. Von Beginn an konnte ein fester Kreis hochqualifizierter Musikerinnen und Musikern… mehr lesen

ensemble xx. jahrhundert unter Peter Burwik: Franz Koglmann: Nocturnal Walks

Das ensemble xx. jahrhundert unter Peter Burwik spielt anlässlich des 100. Geburtstages des rumänischen Philosophen, Essayisten und Kulturkritikers Emil Cioran im ORF Radiokulturhaus Wien „Nocturnal Walks“ von Franz Koglmann. Das Werk, eine Auftragsarbeit für die „Europäische Hauptstadt der Kultur 2007, Sibiu / Hermannstadt“, wurde dort… mehr lesen