Ensemble Schallfeld

„Lieber gemeinsam statt einsam!“ – MARGARETE MAIERHOFER-LISCHKA und LORENZE ROMANO (Schallfeld Ensemble) im mica-Interview

Bild Schallfeld Ensemble

Das 2011 aus einem Lehrgang des KLANGFORUM WIEN entstandene SCHALLFELD ENSEMBLE ist ein freies KünstlerInnen-Kollektiv, das Raum für die individuelle Entfaltung seiner Mitglieder lässt: von konventionellen Konzerten und Musiktheaterproduktionen bis hin zur freien Improvisation und Klangkunst. Das Schallfeld Ensemble ist dieses Jahr als einer der… mehr lesen

Die Österreichischen Kulturforen stellen sich vor: Mailand

Logo Auslandskultur

2001 sind aus den ÖSTERREICHISCHEN KULTURINSTITUTEN die ÖSTERREICHISCHEN KULTURFOREN hervorgegangen. Derzeit sind es 29 Kulturforen, die die Agenden der „Auslandskultur“ des  BUNDESMINISTERIUMS FÜR EUROPA, INTEGRATION UND ÄUSSERES gestalten und betreuen. Sie stellen mit ihrer Funktion und Vielzahl von Aktivitäten eine der wichtigsten Anlaufstellen für die… mehr lesen

tage neuer musik graz

Logo TageNeuerMusikGraz

Die erstmals 2014 veranstalteten TAGE NEUER MUSIK GRAZ werden 2016 (20. bis 22. Mai) von der Konzertreihe DIE ANDERE SAITE, dem ENSEMBLE ZEITFLUSS, der IGNM Steiermark, dem KULTURZENTRUM BEI DEN MINORITEN – NEUE MUSIK, dem ENSEMBLE SCHALLFELD sowie OPEN MUSIC getragen und widmen sich dem… mehr lesen

TEXT IM KLANG

Flyer Text im Klang

Text im Klang versteht sich als Labor, das mediale Verschränkungen, deren Fokus auf dem Impuls liegt, umzusetzen versucht. Auch 2016 werden Text-Splitter Kompositionen anstoßen, in der Umsetzung werden die Impuls-Texte jedoch von einer Schauspielerin/einem Schauspieler gelesen, um die Praxis der Mehrstufigkeit im Bereich der Entstehung… mehr lesen

Eine Kurzoper nach Frauenkorrespondenzen – DANIELA FANTECHI im mica-Interview

Bild Daniela Fantechi

Im Rahmen seines Artists-in-Residence-Programms stellt das Bundeskanzleramt in Kooperation mit KulturKontakt Austria seit 2009 ausländischen Kulturschaffenden Stipendien zur Verfügung. Von Anfang Jänner bis Ende März 2016 ist die italienische Komponistin Daniela Fantechi zu Gast in Wien. Christian Heindl im Gespräch mit der Künstlerin. Daniela Fantechi,… mehr lesen

MUSIK-NACHWUCHSPROGRAMM: THE NEW AUSTRIAN SOUND OF MUSIC 2016/2017

RAMSCH & ROSEN, BARTOLOMEY/BITTAMNN, EDI NULZ, SCHALLFELD, KIDS N KATS – das sind einige der 25 jungen österreichischen MusikerInnen und Ensembles, die im Rahmen des THE NEW AUSTRIAN SOUND OF MUSIC Musik-Nachwuchsprogramms (NASOM) 2016/2017 unterstützt werden. Diese biennale Initiative des Bundesministeriums für Europa, Integration und… mehr lesen

Musik-Nachwuchsprogramm THE NEW AUSTRIAN SOUND OF MUSIC 2016/2017

RAMSCH & ROSEN, BARTOLOMEY/BITTAMNN, EDI NULZ, SCHALLFELD, KIDS N KATS – das sind einige der 25 jungen österreichischen MusikerInnen und Ensembles, die im Rahmen des THE NEW AUSTRIAN SOUND OF MUSIC Musik-Nachwuchsprogramms (NASOM) 2016/2017 unterstützt werden. Diese biennale Initiative des Bundesministeriums für Europa, Integration und… mehr lesen

Konzertreihe prattica E

Das Kulturzentrum bei den Minoriten setzt innerhalb seiner Sparte Neue Musik verstärkt auf Konzerte, die instrumentale und elektroakustische Klangerzeugung gegenüberstellen. Motivation dieser Ausrichtung ist die Beobachtung, dass im allgemeinen Musikbetrieb entgegengesetzte Entwicklungen platzgreifen, obwohl im Bereich der Neuen Musik in den letzten Jahrzehnten viele Formen… mehr lesen