„DER SCHLÜSSEL IST DAS HIN-HÖREN“– JAMILLA BALINT, ELISABETH HARNIK, MILENA STAVRIC (HUMMING ROOM) IM MICA-INTERVIEW

Bild Humming Room, Elisabeth Harnik, Jamilla Balint, Milena Stavric

Humming Room; Milena Stavric, Jamilla Balint, Elisabeth Harnik (c) Isabella Klebinger

Die erste Arbeit im öffentlichen Raum der Komponistin ELISABETH HARNIK hatte ihren Ausgangspunkt in einem imposanten Hörerlebnis. Zusammen mit der Akustikerin JAMILLA BALINT und der Architektin MILENA STAVRIC hat die gebürtige Grazerin in einer temporären Installation für die Öffentlichkeit ihre Naturerfahrung klangräumlich nachempfunden. Im Grazer… mehr lesen

mica-Interview mit Elisabeth Harnik

Die 1970 in Graz geborene Komponistin und Improvisatorin Elisabeth Harnik ist österreichische Staatsstipendiatin für Komposition 2007. Anlässlich eines Zeitton-Portraits, das am Montag, 23.4. um 23.00 Uhr auf Ö1 zu hören ist und in dem u. a. Ausschnitte ihrer neuen Komposition „superstructure“ zu hören sind (uraufgeführt… mehr lesen

Elisabeth Harnik im RadioKulturhaus

Der 1970 in Graz geborenen Pianistin und Komponistin Elisabeth Harnik wird heute, 11.4.  im RadioKulturhaus mit der Uraufführung eines neuen Werkes (“Superstructure) sowie Improvisationen in unterschiedlichen Besetzungen ein Portrait gewidmet. Zwischen Improvisation und Komposition Elisabeth Harnik hat 2006 ihre Kompositionsstudien bei Beat Furrer mit Auszeichnung… mehr lesen