„DER VERSUCH, MIT DEM MEDIUM AN SICH ZU ARBEITEN“ – GRAETZLRAUSCHEN IM MICA-INTERVIEW

graetzlrauschen

graetzlrauschen

Mit der neuen Veranstaltungsreihe GRAETZLRAUSCHEN hat der Verein ECHORAEUME einen soziokulturellen Hybrid erschaffen, der die künstlerischen Möglichkeiten aktueller Streaming- Technologien im öffentlichen Raum untersucht. Ein relationaler Claim: Der virtuelle Raum wird im Realraum erfahrbar gemacht. Anders gesagt: Die Spielorte in unterschiedlichen Grätzln werden via Livestream …

Graetzlrauschen. ein soziokulturelles Hybrid

graetzlrauschen

graetzlrauschen

Graetzlrauschen ist ein neues Festivalformat für den öffentlichen Raum, das virtuelle und reale Welt verbindet. Es wurde vom Verein „Echoraeume“ im Zuge der Covid-Lockdowns konzipiert und entwickelt und wird erstmals zwischen Juni und September 2022 an drei verschiedenen Orten in Wien stattfinden. Erkundet werden der …