Dieter Kaufmann

Töten als Sucht – Dieter Kaufmann zu seinem neuen Bühnenwerk „Tagebuch eines Terroristen“

Der Autor der Textvorlage für Tagebuch eines Terroristen Boris Savinkov und eine zeitgenösssiche tschechische Ausgabe des Romans "Das fahle Pferd" (Kombination gemeinfreier Werke aus commons.wikimedia.org)

„Tagebuch eines Terroristen“ heißt das neue Bühnenwerk von Dieter Kaufmann. Die Uraufführung, die aufgrund des Sujets einiges Aufsehen erregen könnte, findet am 17.06.2017 in Neuberg an der Mürz statt.  Christian Heindl sprach mit Komponisten über seine Arbeit daran. Dieter Kaufmann, Sie haben den Musikfreundinnen und… mehr lesen

Porträt: Dieter Kaufmann

Dieter Kaufmann ist vom 9. bis 18. September zu Gast beim KomponistInnenforum Mittersill. Das folgende Porträt ist ein gekürzter Auszug aus dem Kapitel „Wirken und Wirkung“ aus dem im Verlag Österreichische Musikzeit edition in der Reihe Komponisten unserer Zeit erschienenen Buchs von Sabine Reiter: Dieter… mehr lesen