FLORIAN KLINGER – „One“

Bild Florian Klinger

Florian Klinger (c) Severin Koller

„One“ (cracked anegg records) ist der Titel des ersten Albums des Komponisten und Vibrafonisten FLORIAN KLINGER. Die CD wurde am 29. Mai 2020 veröffentlicht und überzeugt bereits bei der rein äußerlichen Betrachtung mit dem höchstkarätigen Line-up der österreichischen Musikerszene.   Die Band Andreas Lettner (Schlagzeug)… mehr lesen

MAX PLATTNER TRIO – „II“

Bild Max Plattner Trio

Max Plattner Trio (c) Florian Augustus Alexander

Am 3. April 2020 erschien mit „II“ (cracked anegg records) das neue Album des jungen und äußerst talentierten MAX PLATTNER TRIOS.  LORENZO SIGHEL (Saxofon, Rap), MARCO STAGNI (Kontrabass, E-Bass) und Namensgeber MAX PLATTNER (Schlagzeug) präsentieren uns damit ein hervorragend abgeschmecktes musikalisches Potpourri, das die Gaumen… mehr lesen

GINA SCHWARZ – „Pannonica“

Bild Gina Schwarz

Gina Schwarz (c) Hans Klestorfer

Die unfassbar vielseitige (Kontra-)Bassistin und Komponistin GINA SCHWARZ zeigt uns eine weitere Facette ihrer enormen künstlerischen Kraft, und präsentiert uns mit „Pannonica“ (cracked anegg records) ein neues geschlechter-, alters- und stilübergreifendes Projekt. Dabei holt sie sich Unterstützung bei der Crème de la Crème der heimischen… mehr lesen

GEORG GRAEWE FRANZ KOGLMANN QUINTET – „West of the Moon“

Bild Georg Graewe Franz Koglmann Quintet

Georg Graewe Franz Koglmann Quintet (c) Klaus Nüchtern

Das großartige, in Wien ansässige Quintett rund um GEORG GRAEWE und FRANZ KOGLMANN veröffentlichte Ende November 2019 sein erstes Album. „West of the Moon“ (Handsemmel Records/cracked anegg records), so der Titel des Debüts, glänzt durch einen perfekt gespannten Bogen zwischen freier Improvisation und gelungenen Kompositionen…. mehr lesen

AKTUELLE VERÖFFENTLICHUNGEN AUS ÖSTERREICH: JAZZ (1/2019)

Die neuesten Releases der österreichischen Jazzszene hat mica-Autor Martin Schütz für uns zusammengefasst! Darunter finden sich neben Veröffentlichungen arrivierter Acts auch Debütalben und Neuentdeckungen. Aufmessers Schneide „Orbs” (Jazzwerkstatt Records) Das Spiel mit der Sprache fristet – auch ohne entsprechenden Stimmeinsatz – ebenfalls in den Sphären… mehr lesen

GERARD GUSE/RAMON LOPEZ/GINA SCHWARZ – „Trillium“

Trillium Cover (c) Ramon Lopez

Freie Improvisationen , gewitzte Kompositionen und viel Virtuosität erwarten uns auf diesem spannenden Erstlingswerk eines Trios mit internationalem Flair. Der freie Zugang zum Jazz bzw. zur Musik im Allgemeinen bildet dabei das Fundament für ein gelungenes Album mit viel Gefühl für die interessanten Ideen und… mehr lesen

OMERZELL I SIEWERT I KÖNIG – „Battleship Euphoria“

Bild (c) Promo

Das musikalisch Gewöhnliche ist von diesem Trio definitiv nicht zu erwarten. BENNY OMERZELL, MARTIN SIEWERT und LUKAS KÖNIG machen auf ihrer am 31. März 2017 erscheinenden CD „Battleship Euphoria“ (Cracked Anegg/Handsemmel Records) auf beeindruckende Art vor, was musikalisch wirklich Fesselndes entstehen kann, löst man sich… mehr lesen

NAGL/GRADISCHNIG/HERBERT/VATCHER – „A Day In My Life“

Treffen einmal vier Leute wie Max Nagl, Herwig Gradischnig, Peter Herbert und Michael Vatcher aufeinander, kann man aus musikalischer Sicht mit etwas Ungewöhnlichem rechnen. Anlass dieser Zusammenkunft ist das Zehnjährige des Wiener Labels Handsemmel Records, dessen Betreiber Klaus Nüchtern sich mit der Realisierung dieses Projektes… mehr lesen

Gradischnig/Schwinn/Pirker – Under Western Skies

Eine höchst stimmungsvolle und vielschichtige Klangreise durch die unterschiedlichsten Spielformen des modernen Jazz ist sie geworden, die im kommenden Oktober erscheinende CD „Under Western Skies“ (Cracked Anegg) der drei Musiker Herwig Gradischnig (Tenor-Saxophon, Bass-Klarinette), Frank Schwinn (Gitarre, Elektronik) und Herbert Pirker (Schlagzeug). Hier sind Instrumentalisten… mehr lesen