CLEMENS GADENSTÄTTER . Soltanto solo

Bild Clemens Gadenstätter

Clemens Gadenstaetter (c) Stephan Fuhrer

Nach PIERLUIGI BILLONE, MARCO MOMI und GIORGIO NETTI steht am 27. November im MUSEUM DER WAHRNEHMUNG in Graz CLEMENS GADENSTÄTTER im Zentrum von SOLTANTO SOLO, einer kleinen Reihe innerhalb der Konzertreihe open music, die solitäre Solowerke eines Musikschaffenden präsentiert. Clemens Gadenstätter, der seit 2003/04 eine …

„Ich beobachte, wie mein Hören geprägt ist" – CLEMENS GADENSTÄTTER im mica-Porträt

Unser akustisches Umfeld ist von Klängen geprägt, die vielfach einen kommunikativen oder anzeigenden Zweck erfüllen. Das Klingeln des Weckers bedeutet uns aufzustehen, das Drücken von Tasten und Knöpfen wird zur Vereinfachung der Handhabung mit Tönen versehen und Sirenen machen uns auf Gefahren aufmerksam und mahnen …

mica-Interview mit Clemens Gadenstätter

Am 22. Oktober war beim Festkonzert “40 Jahre RSO Wien / 60 Jahre Jeunesse musicale Österreich” natürlich auch die Uraufführung eines neuen Werks, gleich zu Beginn des Abends. Clemens Gadenstätter war beim Kompositionsauftrag darum gebeten worden, außer dem (großen) Orchesterapparat bei seinem Stück dieselbe Solistenbesetzung …

Wien modern Woche 3 – Stockhausen, G. Neuwirth & Gadenstätter, Komponistenmarathon

Wien modern Woche 3 – Stockhausen, G. Neuwirth & Gadenstätter, Komponistenmarathon. Ein weiterer, Karlheinz Stockhausen gewidmeter “Schwerpunkt” von Wien Modern 2008 begann am 7.11. im Konzerthaus fulminant mit dem RSO Wien und zwei Aufführungen der “Gruppen” für drei Orchester (1955-57). Zu berichten ist auch über …