Alexander J. Eberhard

„Die wortlose Kommunikation ist mir am liebsten“ – Alexander J. Eberhard im mica-Interview

Mehr als fünf Jahre sind seit dem letzten mica-Interview vergangen und wieder geht es um ein neues Album, um neue Zwischenräume und vor allem Zwischentöne. Ständig begegnen ALEXANDER J. EBERHARD als Bratschist, Komponist, aber auch Veranstalter neue Ideen, die ihn schwer einer anderen Gattung oder… mehr lesen

„Ich war immer schon an Musiken interessiert, die über das Klassische und Zeitgenössische hinausgehen“- ALEXANDER J. EBERHARD im mica-Interview

Bild Alexander J. Eberhard

Es ist der doch etwas andere Klang, mit dem ALEXANDER J. EBERHARD auf seinem Album „P.A. CAT“ die Hörerschaft konfrontiert. Quasi mit den herkömmlichen musikalischen brechend, sind es vielmehr faszinierende avantgardistische Klanggeschichten und Soundcollagen, als irgendwelche Stücke klassischen Formats, die er ertönen lässt. Der Kärntner… mehr lesen

mica-Interview Alexander J. Eberhard

Improvisationsband, elektronisches Clubmusik-Duo, Kompositionen mit minimal music-Touch, graphisch notierte Musik als Anregung zur Improvisation, Klanginstallationen – der Komponist Alexander J. Eberhard lässt sich nicht so einfach auf ein Fach festlegen. Er studierte Viola, Komposition sowie elektroakustische und experimentelle Musik an der Musikuniversität Wien und schreibt… mehr lesen