Stellenausschreibung mica – Music Austria: Fachreferent*in für den Bereich Jazz & Global (w/m/d)

mica – music austria, das österreichische Musikinformationszentrum, widmet sich der Promotion und dem Export österreichischer zeitgenössischer Musik verschiedener Genres, der Beratung von in Österreich lebenden Musikschaffenden in berufspraktischen Angelegenheiten sowie dem Diskurs. Es ist Vernetzungsknotenpunkt und Informationsdrehscheibe für die österreichische Musikszene.

Wir suchen ab 1.4.2023 eine/n Fachreferent*in für den Bereich Jazz / Improvisierte Musik / Global Music / Neue Volksmusik (w/m/d) für 30 Stunden/Woche.

Die Hauptaufgabe der/des Fachreferenten*in (w/m/d) ist die professionelle Unterstützung der Musikschaffenden und deren wirtschaftlichen Partner*innen durch Beratung, Vernetzung und die Durchführung bzw. Entwicklung nationaler und internationaler Projekte und Kooperationen, die der Sichtbarkeit und Weiterentwicklung der Karrieren dienen. Die/Der Fachreferent*in (w/m/d) arbeitet an langfristigen Beziehungen zu ihren Kund*innen (Musikschaffende/wirtschaftliche Partner*innen).

Zu Ihren Verantwortungsbereichen zählen:

  • Beratungstätigkeit sowie Leitung von Workshops und Informationsveranstaltungen zu berufspraktischen Themen sowie zu den Genres Jazz / Improvisierte Musik / Global Music / Neue Volksmusik
  • Aufbau und Betreuung von nationalen und internationalen Kooperationen im Bereich Workshops und Informationsveranstaltungen (u.a. Musikinstitutionen, Kulturinstitutionen, Ausbildungsstätten)
  • Kuratierung von Musikinhalten im Bereich Jazz / Improvisierte Musik / Global Music / Neue Volksmusik für die Webseiten musicaustria.at sowie musicexport.at  
  • Konzeption und Durchführung von nationalen und internationalen Projekten und Veranstaltungen
  • Akquise von Fördermitteln für Projekte: Ansuchen, Abrechnung, Budgetverwaltung
  • nationale und internationale Netzwerktätigkeit
  • Weiterentwicklung der Serviceangebote

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss eines Studiums, einer FH-Ausbildung oder einer vergleichbaren Qualifikation im Bereich Musik / Musikmanagement / Musikwissenschaft
  • Berufserfahrung in Projektmanagement; bevorzugt in serviceorientierten  Unternehmen oder im Kulturbereich
  • Gute Kenntnisse der aktiven Künstler*innen und Ensembles in Österreich, idealerweise auch Stakeholder-Netzwerk im Bereich Jazz / Improvisierte Musik / Global Music / Neue Volksmusik
  • Leidenschaft und Engagement für Musik
  • Kommunikationstalent und Kontaktfreudigkeit, Präsentationskompetenz
  • Organisationstalent
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Engagement, Eigeninitiative und Teamgeist
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • PC-Kenntnisse auf Niveau ECDL/ICDL Standard (vorzugsweise vorhandenes Zertifikat) oder vergleichbare Kenntnisse auf MacOS-Systemen

Das bieten wir Ihnen:

Bei uns erwartet Sie eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe, bei der Sie Ihre Kenntnisse einsetzen, Ihre Ideen eigenständig umsetzen und mit Eigeninitiative gestalten können. Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Gleitzeitregelung sowie ein positives Arbeitsklima in einem sympathischen Team mit wenigen Hierarchiestufen und in einer Arbeitsumgebung, die für Diskriminierung und Inklusion sensibilisiert ist. Zum Einstieg in Ihren künftigen Aufgabenbereich erhalten Sie eine eingehende Einschulung vor Ort. Ihr Arbeitsplatz im 7. Wiener Bezirk ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Fahrrad sehr gut erreichbar.

Der Monatsbezug beträgt EUR 2027.- brutto bei einer 30h-Woche (14. Mal p.a.). Das Gehaltsschema des Vereins ist angelehnt am „Fair Pay“-Gehaltsschema für Kulturarbeit der IG Kultur Österreich. Eine Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist möglich.

Wir fördern die berufliche Gleichstellung von marginalisierten Professionalist*innen und begrüßen Bewerbungen von interessierten Personen unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Über Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf bis 05.01.2023 freut sich:

mica – music austria
Andrea Wetzer
Stiftgasse 29
1070 Wien
wetzer@musicaustria.at
+43 1 52 104 50