SINFONIA DE CARNAVAL – „Sweeping Dragon“

Ein Sound, der in Sachen Stilistik keinerlei Grenzen kennt und – das aus ANNA LANG und ALOIS EBERL bestehende Duo SINFONIA DE CARNAVAL zeigt auf seinem neuen Album „Sweeping Dragon“ (Preiser Records), wie aus vielen stilistischen Einflüssen etwas ein mitreißendes Ganzes entstehen kann.  

Nun, eines kann man nach dem Durchhören dieses Album definitiv sagen, dem Duo, dass es eingespielt hat, scheinen stilistische Grenzziehungen oder Berührungsängste vollkommen fremd zu sein. Zumindest werden solche von Anna Lang (Cello, Electronics) und Alois Eberl (Posaune, Akkordeon, Percussion, Electronics), den beiden Köpfen hinter Sinfonia de Carnaval, auf ihrem Weg zu ihrem ganz eigenen Sound in keinster Weise irgendwie als Hindernis angesehen. Was das experimentierfreudige Zweiergespann in seinen Stücken zu Gehör bringt, ist ein musikalischer Mix, der einen mit wahnsinnig viel Gefühl und Leidenschaft, klanglicher Schönheit und einer immensen Wucht gleichermaßen in seinen Bann zieht.

abwechslungsreiche Arrangements, spannungsgeladene Bögen und einprägsame Melodien

Die Art und Weise, wie Anna Lang und Alois Eberl Jazz, Rock, Pop, Funk, elektronische Spielerein, Folk aus allen möglichen Richtungen, Improvisationen, Filmmusik und Klassik miteinander verweben, zeugt von einem großen musikalischen Verständnis und einer ordentlichen Portion Kreativität. Die beiden verstehen es exzellent, die verschiedenen Elemente zu einem funktionierenden Ganzen zu verweben, sie in einen Klang zu übersetzen, der seine Geschichten über abwechslungsreiche Arrangements, spannungsgeladene Bögen und einprägsame Melodien erzählt und dabei faszinierende Bilder ferner Welten und Orte in die Gedanken der Hörerinnen und Hörer pflanzt. In den Stücken wird gefeiert und getanzt, sich der Melancholie hingegeben, lässig gegroovt, geträumt und in andere Sphären weggeschwebt und sogar tieftönig hart gerockt.

Mit „Sweeping Dragon“ ist Sinfonia de Carnaval auf jeden Fall ein Album gelungen, das musikalisch definitiv heraussticht und eine besondere Qualität hat. Es ist fast unmöglich, nicht von der Schönheit der Melodien und dem einzigartigen Charakter der Klänge berührt und mitgerissen zu werden. Ein wirklich ergreifendes instrumentales Hörerlebnis.

Michael Ternai

++++

Links:
Sinfonia de Carnaval
Sinfonia de Carnaval (Facebook)
Sinfonia de Carnaval (mica-Datenbankeintrag)
Preiser Records