Nach node/Didi Bruckmayr suchen - 295 Ergebnisse gefunden

Liste aller bei mica erschienenen Interviews und Porträts

Hier finden Sie eine nach dem Alphabet geordnete Liste aller Interviews, die in den vergangenen Jahren auf der Seite mica.at erschienen sind. Durch einen Mausklick auf den Namen gelangen Sie zu dem entsprechenden Interview.   AA Thousand FuegosMusikerGenre: Pop/Rock/ElektronikInterview: 25.12.2012… mehr lesen

Shineform & Didi Bruckmayr im rhiz

Shineform & Didi Bruckmayr im rhizMit Shineform und Didi Bruckmayr sind am 30. November zwei Acts im Wiener Gürtellokal rhiz zu Gast, die seit vielen Jahren zu einem fixen Bestandteil der heimischen experimentellen und avantgardistischen Musikszene zählen. Beide haben diese,… mehr lesen

Didi Bruckmayr auf Solopfaden

“A LITTLE WARNING FROM THE PIMPS” Seit Jahren zählt Didi Bruckmayr zu den wohl vielseitigsten, wie auch extravagantesten Figuren im österreichischen Musikzirkus. Mit “A Little Warning From The Pimps” (monkey./Angelika Köhlermann) präsentiert Bruckmayr nun sein erstes richtiges Solo-Album. Musik ohne… mehr lesen

„Wir gehören zu keiner Szene. Wir sind eine ganz andere Baustelle.“- Bruckner im mica-Interview

BRUCKNER haben mit dem gemeinsamen Plattendebüt „happy end“ ihre musikalischen Spielereien in eine klangreiche Form gebracht. Der Soundexperte BERNHARD LOIBNER und der Stimmkünstler DIDI BRUCKMAYR eröffneten im Gespräch mit Ada Karlbauer ihre Sicht auf performative Aspekte in der Aufführungspraxis, Reproduktion… mehr lesen

Didi Bruckmayr im rhiz

Seit Jahren zählt Didi Bruckmayr zu den wohl vielseitigsten, wie auch extravagantesten und schillerndsten Figuren in der österreichischen Musikszene, aus der er nicht mehr wegzudenken ist. Am 16. November beehrt er wieder einmal der Wiener rhiz. Mit im Gepäck hat… mehr lesen

DJane Teutonia feat. Didi Bruckmayr im Rhiz

Ein audiovisuelles Erlebnis der besonderen Art bieten kommenden Donnerstag, den 8. April, DJane Teutonia und Didi Bruckmayr den Besuchern des Wiener Rhiz. Unter dem Titel „Der mordtraurige Max – Nazi-schwule Larmoyanz-Barden-Songs nach Jonathan Litell“ wird die fiktive Hauptfigur aus Jonathan… mehr lesen

Didi Bruckmayr im Rhiz

Am 12. Dezember im Rhiz auf der Bühne: Frontmann von Fuckhead, Frontmann von Wipeout, Vortragender, Schauspieler, Stimm-Akrobat, Video-Artist, Tänzer, Multimedia-Genie. Und während einige noch überlegen, wie sich das alles auf der kleinen Bühne ausgehen soll, wissen die anderen bereits, dass… mehr lesen