Russian Gentlemen Club (c) Michael Winkelmann

RUSSIAN GENTLEMEN CLUB – „I“

Am 21. September 2018 erschien das Debütalbum „I“ (Hoanzl) des rund um RUSSKAJA-Frontman und Ex-Dancing-Star GEORGJI MAKAZARIA formierten RUSSIAN GENTLEMEN CLUB, auf welchem uns wunderbare und virtuos interpretierte russische Lieder dargeboten werden.

Wer denselben Sound wie bei Russkaja vermutet, liegt falsch. Der Lieblingsrusse der Nation präsentiert mit seinen „Gentlemen“ nämlich viel Traditionelles und Folkloristisches aus Russland, ohne dabei dem so oft verschrienen Kitsch zu verfallen. Dafür aber erwartet die ZuhörerInnen ein musikalisch atemberaubendes Niveau inklusive instrumentaler Höhenflüge, die einfach begeistern.

Die 4 glorreichen 7

Vor rund drei Jahren gründete sich der Russian Gentlemen Club aus Georgji Makazaria (Gesang, Gitarre), Aliosha Biz (Geige) – unter anderem bei Dobrek Bistro, Harri Stojka –, Alexander Shevchenko (Knopfakkordeon) – Gründungsmitglied des Erfolgsduos Klezmer Reloaded –, und Roman Grinberg (Klavier, Gesang) – Intendant des European Jewish Choral Festival. Seit diesem Zeitpunkt haben sich die vier Herren schon einen beachtlichen Ruf erspielt – nun zeigen sie ihre außerordentlichen Fähigkeiten auch in Form eines Albums. Zehn bzw. elf Titel, je nachdem ob Vinyl oder CD, überzeugen dabei durchgängig. Ob Ballade oder rasende Up-tempo-Passagen: Das Können der beteiligten Künstler schafft eine enorme Energie, welche sowohl live als auch auf den nun veröffentlichten Aufnahmen gekonnt vermittelt wird. Besonders die äußerst kraftvolle Stimme von Georgji Makazaria und das  auf technischer und kreativer Ebene beeindruckende Spiel der Geige überzeugen immer wieder durch ihren temperamentvollen Ausdruck. Aber auch Klavier und Akkordeon wissen zu fesseln und erschaffen dabei eine wunderbare Atmosphäre, welche die HörerInnen gen Osten führt.

Russian Gentlemen Club Cover “I” (Hoanzl)

Auf diesem Album hört man, wie hervorragende Künstler wunderschöne Musik mit viel Leidenschaft spielen. Definitive Hörempfehlung  für alle, die russischen Klängen nicht komplett abgeneigt sind!

Wer nicht nur das Album hören möchte, sondern die vier Gentlemen aus Russland auch live erleben will, findet hier noch eine Auswahl bevorstehender Auftritte des Russian Gentlemen Club.

Alexander Kochmann

 

Termine:
04.10.2018: Mautwirtshaus „Bühne Mayer“, Mödling
17.11.2018: KuGa, Großwarasdorf
04.12.2018: Metropol (Moskau de Janeiro – Russian Gentlemen Club goes Brazil), Wien
18.12.2018: Kulturszene, Kottingbrunn (Russian Groovy Christmas Show)
22.03.2018: Musikverein, Wien  (Borschtsch und Spiele)

Links:
Russian Gentlemen Club (Website)
Russian Gentlemen Club (Facebook)