Home > Praxiswissen > Förderungen & Finanzierung

Förderungen & Finanzierung

Förderungen & Fördergeber

In diesem Artikel findet sich Wissenswertes zum Themenbereich Förderungen und Fördergeber. Wenn nach Durchsicht noch Fragen offen bleiben, beantworten wir diese gerne persönlich.

„Die Musik hat von allen Künsten den tiefsten Einfluss auf das Gemüt. Ein Gesetzgeber sollte sie deshalb am meisten unterstützen.“
Napoleon I. Bonaparte


Fördergeber der öffentlichen Hand

Bundesländer & Gemeinden

Die Förderangebote der Bundesländer sind sehr unterschiedlich, meist werden Konzerttätigkeiten gefördert, teilweise auch Tonträger Produktionen. Auf Gemeindeebene sind die Aussichten auf Unterstützung oftmals noch vielversprechender, gerade in kleineren Gemeinden ist die Anzahl der Mitbewerber gering, die seltenen Möglichkeiten der Gemeinden, sich mit kulturellen Vorhaben zu schmücken, werden daher gerne genutzt.

Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien

Bund

Bundeskanzleramt Kultur und Kunst (BKA)
Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA)
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW)

Go International Eine Initiative der WKO und dem MWFW


Weitere Fördergeber

Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (AWS)
Fachverband der Film- und Musikindustrie (FAMA)
Gesellschaft zur Förderung Österreichischer Musik (GFOEM)
Kulturkontakt Austria
Künstlersozialversicherungsfonds (KSFV)
Österreichischer Musikfonds
SKE Fonds  – Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana
Wahrnehmung von Leistungsschutzrechten (LSG)
Wirtschaftsagentur Wien


Sponsoring

Kunst- und Kultursponsoring ist auch im Bereich Musik längst ein großes Thema. Am häufigsten werden zwar weiterhin Konzerte, Festivals und Tourneen gesponsert, Groove Armada haben sich aber beispielsweise auch eine EP von einem Getränke-Konzern sponsern lassen, Faithless ein Video von einem Autohersteller – da wird in Zukunft mit Sicherheit noch viel mehr passieren. Für Acts, die noch nicht in dieser Liga spielen ist es trotzdem durchaus auf kleinerer, meist lokaler Ebene möglich, für Gigs oder Tonträger finanzielle Unterstützung von Seiten privater Unternehmer zu bekommen. Man muss sich dafür genau überlegen, welche Zielgruppe die eigenen Fans (die man auch mit Facebook- oder YouTube-Statistiken belegen können sollte) für welches Unternehmen darstellen könnte. Und man sollte sich genau überlegen, wie sich das Abbilden etwaiger Firmenlogos auf das eigene Image oder etwa den Coolness-Faktor der eigenen CD auswirken würde – man kann sich in diesem Bereich mit falschen Entscheidungen sehr viel an mühsam aufgebautem Image zerstören.

PREISE, AUSZEICHNUNGEN & WETTBEWERBE

Hier finden Sie einen Überblick über nationale und Internationale Preise, Auszeichnungen, Wettbewerbe und Stipendien. Wenn nach Durchsicht noch Fragen offen bleiben, beantworten wir diese gerne persönlich.


PREISE, AUSZEICHNUNGEN & WETTBEWERBE IN DEN BUNDESLÄNDERN

Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien


NÜTZLICHE WEBSEITEN MIT INTERNATIONALEN WETTBEWERBEN

Schwerpunkt auf Instrumental- und Ensemblewettbewerbe, nur vereinzelt Kompositionswettbewerbe
World Federation of International Music Competitions

Liste aktueller internationaler Kompositionswettbewerbe
The Composer‘s Site

Kompositionswettbewerbe mit einem zusätzlichen Focus auf Komponistinnen
Woman in Music

Artist-in-residence Programme

Zahlreiche Institutionen im In- und Ausland laden KünstlerInnen ein, um in einem anderen (kulturellen) Umfeld das Entstehen von Werken zu fördern. In diesem Artikel findet sich Wissenswertes zum Themenbereich Förderungen und Fördergeber. Wenn nach Durchsicht noch Fragen offen bleiben, beantworten wir diese gerne persönlich.

Oft sind diese Aufenthalte mit der Zusammenarbeit zwischen KünstlerInnen unterschiedlicher Sparten und mit der Präsentation der Werke gegen Ende des Aufenthalts verbunden. Während manche Institutionen wie Konzerthäuser oder Orchester Künstler oft selbst auswählen, ist es bei anderen Programmen möglich, sich dafür zu bewerben. Je nach Ausrichtung sind werden die Aufführungen und Präsentationen auch in einen diskursiven Kontext gebettet, bei dem durch Vorträge oder Diskussionen die Standpunkte und Vorgangsweisen dargelegt werden (können). Welche Kosten und Honorare von den Institutionen getragen werden, ist von Programm zu Programm unterschiedlich.

Übersicht Artist-in-Residence-Programme bei Kultur Kontakt Austria
ResArtis: World Wide Network of Artist Residencies


NÜTZLICHE WEBSEITEN ZU STIPENDIEN

Bundeskanzleramt Österreich
START-STIPENDIEN 2017

Stipendien für KomponistInnen
Bundeskanzleramt Österreich

Übersicht über Stipendien in Österreich, insbesondere für Studierende
stipendium.at

Überblick über Stipendien, Preise und Residencies, international
Paul Hamlyn Foundation

Übersicht über Musikpreise, Stipendien und Auszeichnungen
Deutsches Musikinformationszentrum

Überblick über Stipendien in den USA
Music Scholarships

 

Förderungen nach Themengebieten

In Österreich gibt es zahlreiche Fördermöglichkeiten für Musikschaffende. Die Förderbedingungen sind nicht in allen Bundesländern gleich. Nachfolgend finden sie eine Liste von Fördereinrichtungen für UrheberInnen und MusikerInnen nach Themenbereichen gelistet.


Förderung von Aufführungen

BKA
Bundesländer
GFÖM
SKE-Fonds


Förderungen von Festivals

BKA
Bundesländer
GFÖM
LSG Interpreten (nur Veranstaltungen die der Nachwuchsförderung dienen)
SKE-Fonds


Förderung von Fortbildung

BKA
Bundesländer
SKE-Fonds


Förderung von gemeinnützigen Einrichtungen (Vereine)

BKA
Bundesländer
SKE-Fonds


Förderung von Ideen

Kreativwirtschaft Austria


Förderung von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen

Wirtschaftsagentur Wien (PDF)


Jahresförderung

BKA
Bundesländer


Kompositionsförderung

BKA
Bundesländer
SKE-Fonds


Konzertveranstalter

BKA
Bundesländer
GFÖM
LSG Interpreten (nur Veranstaltungen die der Nachwuchsförderung dienen)
SKE-Fonds


Labels

AWS (innovative Projekte)
Österreichischer Musikfonds
SKE-Fonds
Wirtschaftsagentur Wien (unter bestimmten Bedingungen)


Live-Tournee Inland

BKA
Bundesländer
Österreichischer Musikfonds (nur für bereits geförderte Projekte)


Live-Tournee Ausland / Internationalisierung

Austrian Music Export
BKA

BMEIA

Kulturforen
Wirtschaftsagentur Wien

Go International

Eine Initiative der Internationalisierungsagentur der österreichischen Wirtschaft (WKO) und des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) unterstützt die Exportaktivitäten österreichischer Klein-und Mittelbetriebe zur Positionierung im Ausland. Die Förderschiene Going Special bietet Fördermöglichkeiten für die Kreativwirtschaft und umfasst die Bereiche:

  • Architektur
  • Design
  • Film
  • Kunst
  • Literatur und Verlagswesen
  • Mode
  • Multimedia
  • Musik
  • PR und Werbung

Weiterführende Informationen
go-international.at: STARTGELD FÜR MUTIGE
Fokus Kreativwirtschaft
Export-Scheck für Kreativunternehmen
Überblick über alle Fördermöglichkeiten

Folder Direktförderungen (PDF)
Richtlinie für Direktförderungen (PDF)
Broschüre Österreichische Exportwirtschaft (PDF)


Materialkostenzuschuss

SKE-Fonds
BKA


Musikproduktion

Bundesländer
LSG Produzenten

Österreichischer Musikfonds

SKE-Fonds


Orchester, Ensembles

BKA
Bundesländer


Projekte

AWS (innovative Projekte)
BKA
Bundesländer
Kulturkontakt (Projekte mit Beteiligung von osteuropäischen Künstlern)
SKE-Fonds
Wirtschaftsagentur Wien


Promotionförderung

SKE-Fonds


Soziales

BKA
Bundesländer
KSVF
SKE-Fonds


Stipendien

BKA (Startstipendium und Staatsstipendium für Komposition)
Bundesländer


Verbreitungsförderung Tonträger

BKA