Pop/Rock/Elektronik

„Wir befinden uns praktisch in unserer eigenen Abseitsfalle“ – PETER CORNELIUS im mica-Interview

PETER CORNELIUS ist einer der erfolgreichsten österreichischen Musiker: Er hatte Hits wie „Du entschuldige, i kenn di“, „Reif für die Insel“, „Der Kaffee ist fertig“, „Segel im Wind“ und „Streicheleinheiten“. Sein zweiundzwanzigstes Album „Unverwüstlich“ ist zum Teil in New York entstanden. Im Interview mit Jürgen… mehr lesen

CID RIM – „The Material”

CID RIM aka. CLEMENS BACHER kennt man inzwischen als Jazz-Drummer, Produzenten und Multi-Instrumentalisten aus Wien und vor allem für seinen hybriden Zugang zu Musik und Sounds insgesamt. Auch in Kombination mit Künstlern wie DORIAN CONCEPT, THE CLONIOUS und als Co-Head von Affine Records kam man… mehr lesen

POSTMAN – „Home“

Wie man aus der Einfachheit und mit wenigen Mitteln ein schräg-schönes, unangepasstes Poperlebnis zaubert – genau das machen POSTMAN auf ihrem nun erscheinenden neuen Album „Home“ (Cut Surface) auf richtig lässige Art vor. Nun, eines lässt sich definitiv sagen: Den digital auffrisierten Wohlfühl-Hochglanzpop bekommt man… mehr lesen

„DIE STIMME IST DAS ÄLTESTE INSTRUMENT DER WELT“ – ULTIMA RADIO im mica-Interview

Die Grazer Nachwuchshoffnung ULTIMA RADIO hat soeben ihr Debüt „A Thousand Shapes“ über das Wiener Label „Panta R&E“ veröffentlicht. Es handelt sich um Stoner Rock mit Pop-Appeal. Über den vielfältigen Rock-Sound des Quintetts, die Stimme als ältestes Instrument der Welt, Blasmusik vs. Funk und die… mehr lesen