MädchenRock & Mystery Tour

MädchenRock & Mystery Tour. oder, wie aus Mädchen junge Frauen werden: Projekt MädchenRock. Gerade Ende des Jahres 2006 wurde von “Culture Meeting Point” der erste Contest ins Leben gerufen, und schon avancierte das unter dem Schlagwort MädchenRock zusammengefasste Programm im Mai 07 zum Bestandteil der …

28 Jahre Stadtwerkstadt – Krummes Jubiläum

Wer sagt eigentlich, dass man Jubiläen nur in Fünf- oder Zehnjahres-Abständen feiern darf, oder einem Vielfachen davon? Eben. Und genau deshalb lädt die Linzer Stadtwerkstatt am 11. und 12. Mai anlässlich ihres 28-jährigen Bestehens zum Krummen Jubiläum und macht dabei eigentlich genau das, was sie …

mica-Interview mit Tom Jirsa, Planet Music

Tom Jirsa ist beim Planet Music zuständig für die Koordination und Produktion des International Live Award und für den ausländischen Teil des mittlerweile erweiterten Austrian Band Contest. Anlässlich des nunmehr 24. ABC-Finales spricht er im mica-Interview über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieses Band-Wettbewerbs. Wie lange …

Ein Plädoyer für den Ausbau feministischer Netzwerke innerhalb der Popkultur (und anderswo)

Ein Plädoyer für den Ausbau feministischer Netzwerke innerhalb der Popkultur (und anderswo) “Don’t be in love with the guitarist – be the guitarist!” Eigentlich sollte die Notwendigkeit, innerhalb unterschiedlicher popkultureller Felder feministische Netzwerke zu schaffen bzw. auszubauen1 , keinerlei Erklärung bedürfen. Doch ist die Seperatismus-Keule …

Da könnte ja jeder kommen – Circa 10 Jahre DIY-Kultur in Wien

Wenn sämtliche verfügbaren musikkulturellen Inhalte nur noch von Großkonzernen in Einheitsbrei-Konsistenz angeboten werden, gibt es zwei Möglichkeiten: Reinfressen oder Selbermachen. “Da könnte ja jeder kommen” widmet sich vom 3. bis zum 6. Mai in der Galerie Quelle denjenigen, die sich für Zweiteres entschieden haben. Ungefähr …

Stadtfest Wien

Diesen Samstag dem 5. Mai geht in der Wiener Innenstadt traditionell das Stadtfest über die Freiluft-Bühne(n). Weniger traditionell, dafür aber umso beachtlicher, das diesjährige musikalische Programm, das an Highlights nicht gerade arm ist. Abseits von Attraktionen, Möglichkeiten und Clownereien, die sich bei eigentlich jedem Event …

e_ may – Festival neuer und elektronischer Musik

In den letzten Jahren hat sich in Wien eine lebendige Szene musizierender Komponistinnen etabliert, die inzwischen auch international beachtet wird. Virtuose Kenntnis des eigenen Instrumentariums findet in ausgeprägt individuellen Kompositionen Ausdruck. Am 12. Mai sind im Rahmen des e_may Festivals im Wiener Kosmostheater sechs Vertreterinnen …