Pop/Rock/Elektronik

„Vinyl, Nadeln, Physik, akustische Wellen, alles ganz elegant.” – MASHA DABELKA (TURNTABLISTA) IM MICA- INTERVIEW

MASHA DABELKA ist Produzentin, DJ, Veranstalterin und Gründerin der ersten DJ-Schule in Wien. „TURNTABLISTA“  ist hauptsächlich an Frauen gerichtet und setzt sich zum Ziel, ein weibliches Rollenbild für angehende Musikerinnen zu schaffen. Am 20. Juni findet der erste Workshop im Zuge von „Dance of Urgency“… mehr lesen

„Bei uns liegt viel Liebe in der Luft“ – Nina Petermandl, Kasia Gruszka und Öykü Özer (Euroteuro) im mica-Interview

Sie sind mit Hits wie „Autogrill“ und „Kündigung“ letztes Jahr nicht nur in Österreich durchgestartet, dabei geben sie sich naiver, als sie wirklich sind: die Freund*innen Ninjare Di Angelo (NINA PETERMANDL), Princess K (ÖYKU ÖZER), Cash Storm (KASIA GRUSZKA), Peter T. (FLORIAN SEYSER) und DJ… mehr lesen

Theater am Spittelberg 2019

Das THEATER AM SPITTELBERG – initiiert von Theaterdirektorin NUSCHIN VOSSOUGHI – bietet einen Reigen an Best-of-Auftritten, Highlights jener Nationen, die Wiens Kultur mitprägen und hochkarätigen Überraschungen im täglich neuen Programm für Erwachsene und Kinder. Dabei belebt das sommerliche Musikfestival mit berührenden und humorvollen Begegnungen unterschiedlichster… mehr lesen

„Tschuschistan ist überall, wo die Diaspora zu Hause ist“ – ESRAP im mica-Interview

Nach einer gefühlten Ewigkeit, unzähligen Auftritten, mehreren Mixtapes und digitalen Veröffentlichungen erscheint am 28. Juni das Debütalbum „Tschuschistan“ (Springstoff) von ESRAP. Die Geschwister ESRA und ENES ÖZMEN brechen als Duo nicht nur mit Geschlechterstereotypen, weil sie rappt und er singt. Sie entwerfen gleichzeitig auch Real-Utopien… mehr lesen

Mavi Phoenix und David Slomo erhalten SKE Jahresstipendien 2019

Welche KomponistInnen die SKE Jahresstipendien populärer Musik erhalten, steht nun fest. „Die Förderung der künstlerischen Kreativität junger UrheberInnen ist der AKM und austro mechana ein großes Anliegen. Dadurch steigt die Qualität des österreichischen Musikschaffens und gewinnt an internationaler Wettbewerbsfähigkeit und Bedeutung.“ (Peter Vieweger, Präsident der… mehr lesen

„Es ist nichts ganz gerade“– FLORIAN TREMMEL (GRAN BANKROTT) im mica-Interview

„GRAN ist tot! Lang lebe GRAN BANKROTT!“, so lautet der Slogan des künstlerischen Selbstbegräbnisses von vormals GRAN (GRAN konnte man sowieso nicht googeln). GRAN BANKROTT aka FLORIAN TREMMEL aka TWO PIGS UNDER ONE UMBRELLA usw. ist nach einer EP und zwei LPs auf „Totally Wired… mehr lesen

„Bei uns finden die unterschiedlichsten Richtungen und Lebensrealitäten zusammen.“ – LUKAS KLEIN und FLORENTIN SCHEICHER (BUNTSPECHT) im mica-Interview

LUKAS KLEIN und FLORENTIN SCHEICHER sind die beiden Texter und autochthonen Wiener der sechsköpfigen Formation BUNTSPECHT. Sie nahmen ihre Instrumente zum Interview mit Michael Franz Woels mit, denn danach ging es gleich weiter ins Tonstudio von MARTIN SIEWERT. Er hat mit ihnen ihr aktuelles Album… mehr lesen

„Es war immer wichtig, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen“ – VALENTIN GEISEDER (Festival ROCK IM DORF) im mica-Interview

Ein Musikfestival zu veranstalten ist eine Herkulesaufgabe. Im besten Fall bekommen die Besucherinnen und Besucher nicht mit, wie viel wirklich dahinter steckt. Benji Agostini hat sich mit VALENTIN GEISEDER getroffen, der seit 2013 das Festival ROCK IM DORF in Oberösterreich mitveranstaltet, um einen Einblick in… mehr lesen