Pop/Rock/Elektronik

Frauen-Songwriting-Wettbewerb. SIEnergien für junge Musikerinnen

Anlässlich des Internationalen Frauentags ruft der ÖKB gemeinsam mit Ina Regen zu einem eigens für Frauen geschaffenen Songwriting-Wettbewerb auf. Der Gewinnerin winkt ein Förderpreis sowie der Aufritt in Ina Regens Konzert „SIE ungewöhnlich selbstverständlich“ zum internationalen Frauentag, dem 8. März 2020, im Konzerthaus Wien. Teilnahmeberechtigt… mehr lesen

„Unser Sound ist einfach über die letzten Jahre gewachsen […]“ – NOYOCO im mica-Interview

Es klingt fast ein wenig erfunden, aber das Salzburger Duo NOYOCO hat sich wirklich im Jahr 2017 in einem New Yorker Club zusammengefunden. Seitdem machen ROBERT SCHOOSLEITNER (Schlagzeug und Electronics) und THERESA FELLNER (Sängerin und Keyboards) nicht nur durch gelungene YOUTUBE-Videos auf sich aufmerksam, sondern… mehr lesen

„Ich glaube, es braucht ein klares Bekenntnis, die Sache anzugehen.“ – YASMIN VIHAUS und STEFAN NIEDERWIESER im mica-Interview

Wie sieht es mit der Wiener Clubszene aus? Was sind ihre Anliegen, wo liegen ihre Probleme? Lässt sich überhaupt eine Homogenität innerhalb der Szene ausmachen? Diesen Fragen und anderen widmeten sich STEFAN NIEDERWIESER und YASMIN VIHAUS in ihrem vor Kurzem präsentierten und von der STADT… mehr lesen

FRITZ OSTERMAYER & VIENNA REST IN PEACE – Scheitern für Vorgeschrittene im NEXUS

FRITZ OSTERMAYER, seines Zeichens FM4-Obersumpfist und künstlerischer Leiter der SCHULE FÜR DICHTUNG, öffnet am Samstag, dem 23. November 2019, im „Musikwohnzimmer“ im CAFÉ NEXUS die Kammern seines Archivs und referiert unter anderem über den besten Soundtrack für Sterbende, die metaphysischen Qualitäten ihrer „letzten Winde“ und… mehr lesen

auf:takt Kultur: Österreichweiter Stammtisch für freiberufliche MusikvermittlerInnen

auf:takt Kultur lädt an jedem ersten Montag des Monats zum Österreichweiten Musikvermittlungs-Stammtisch für freiberufliche MusikvermittlerInnen ein. Komm vorbei, triff deine KollegInnen aus der freien Szene und lerne neue Leute kennen. Dabei ganz ungezwungen von einandern lernen, sich gegenseitig unterstützen und austauschen – nutze die Chance… mehr lesen

„Wir haben uns immer schon damit wohl gefühlt, die Dinge anders zu machen.“ – VIECH im mica-Interview

„Niemand wird sich erinnern, dass wir hier waren“ (Abgesang) lautet der Titel des neuen Albums von VIECH. VIECH sind PAUL PLUT, MARTINA STRANGER und CHRISTOPH LEDERHILGER, die neben Liebe und Tod als roten Leitfaden das Älterwerden thematisieren. Im Interview mit Julia Philomena sprach die Band… mehr lesen

„Mir sind Songs, die eine subtile Schwere in sich tragen, immer schon lieber gewesen.“ – STOOTSIE im mica-Interview

Mit „Riverside Tales“ meldet sich die Salzburger Pop-Institution STOOTSIE (THE SEESAW) als Solo-Artist nach längerer Pause wieder mit einer Handvoll Songs zurück, die die lange Wartezeit mehr als wett machen. Getragen von einem unvergleichlichen Gespür für zündende Pop-Melodien, doppelte Böden (zwischen Melancholie und Lostanzen) sowie… mehr lesen

„Vielleicht sind wir die ärgste Noise-Gitarrenband, die es in dieser Szene zurzeit gibt“ – :AEXATTACK im mica-Interview

Seit dem ersten :AEXATTACK -Album „Stay Young“ (2015) ist viel passiert, wie die Band Jürgen Plank erzählt hat: :AEXATTACK haben als Support von WANDA gespielt, intensiv am neuen Album „Level 7“ (Ink Music) gearbeitet und sich musikalisch erweitert: anno 2019 ist auch ein Synthesizer mit… mehr lesen