„Für uns stellte sich einzig die Frage, was das Beste für einen Song ist“ – MILE & FLIP im mica-Interview

Bild Mile & Flip

Mile & Flip (c) Zoe Goldstein

Es ist das Zusammentreffen von zwei Generationen des österreichischen Hip-Hops, das hier stattfindet, die Kollaboration zwischen einem echten Veteranen und einem vor allem in der jüngeren Vergangenheit auf sich aufmerksam Machenden – FLIP, seines Zeichens Mitbegründer und Mitglied der legendären Formation TEXTA, und MILE, Teil …

New Adits Festival 2022

Ingrid Schmoliner (c) Marko_Serafimovič

Ingrid Schmoliner (c) Marko Serafimovič

NEW ADITS – das Festival gegenwärtiger Musik und interdisziplinärer Kunstformen – geht seine nächste Runde. Vom 16. bis zum 19. November 2022 heißt es in der VILLA FOR FOREST in Klagenfurt einmal mehr, sich auf eine musikalisch aufregende Entdeckungsreise durch die Welt der zeitgenössichen Musikformen …

25 Jahre ORF RadioKulturhaus: Festwoche zum Jubiläum

Bild 25 Jahre Radiokulturhaus

25 ORF Jahre Radiokulturhaus

Wien (OTS) – Seit 25 Jahren ist das ORF RadioKulturhaus lebendiger Kulturtreffpunkt für Sendungsmacher/innen, Künstler/innen und das Publikum. Dieses Jubiläum feiert das ORF RadioKulturhaus mit einer Festwoche vom 7. bis 15. Oktober. ORF III gratuliert mit einer Spezialausgabe von „Kultur Heute“ am 14. Oktober (19.45 …

Die GESANGSKAPELLE HERMANN präsentiert ihre Jubiläumsrevue als Mini-Doku

Bild Gesangskapelle hermann

Gesangskapelle Hermann (c) Christoph Liebentritt

Man mag es kaum glauben, wie schnell die Zeit vergeht. Aber das tut sie und so kommt es, dass die GESANGSKAPELLE HERMANN heuer ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. Und das natürlich angemessen mit einer großen Tour und auch so noch einigen Specials, wie etwa der Minidoku …

„Durch eine gewisse Intimität und Zerbrechlichkeit im Sound kommt etwas sehr Direktes zum Vorschein.“ – BIBIANE ZIMBA im mica-Interview

Bild Bibiane Zimba

Bibiane Zimba (c) Franziska Liehl /www.franziskaliehl.com

Man kennt die Wiener Sängerin und Pianistin BIBIANE ZIMBA vor allem als Teil von MARTIN SPENGLERS Band DIE FOISCHN WIENER*INNEN. Mit dem Album „Something Unknown“ tritt sie nun aber auch als Solokünstlerin in Erscheinung. BIBIANE ZIMBA zeigt sich auf ihrem Debüt als eine Songwriterin mit …

WIENXTRA-SOUNDBASE: HOW TO EVERYTHING

Sujet Workshops How to Everything

© Moose Photos

Der Oktober bringt geballtes Wissen. In den How-To-Workshops der WIENXTRA-SOUNDBASE bekommst du praktische Tipps zu verschiedenen Themen rund ums Musikmachen – alles gratis, eh klar. HOW TO: Rap-Texten mit BenJo Wie ist ein Track aufgebaut?Wie finde ich das Thema für meinen Text?Wie komm ich an …

M O S – „Mnemonic“

Bild M O S

M O S (c) Jana Perusich

Ein Sound nicht von dieser Welt, der sich vor allem über ihre Stimmung erzählt, auf intensive und hochgradig fantasieanregende Art – genau einen solchen bekommt man auf „Mnemonic“ (col legno), dem neuen Album des Trios M O S, zu hören. Eines lässt sich über das …

FIZZZ – Kick off

Logo FIZZZ

Logo FIZZZ

Wie können wir die „Bubbles“, in denen wir uns alle bewegen, im Bereich der Musik (und darüber hinaus) aufbrechen und möglicherweise miteinander verbinden? Unsere aufstrebende Meet-Up & Exchange Reihe: FIZZZ: bursting bubbles soll vorhersehbare Muster durchbrechen, neue Ideen und Verbindungen aus allen Genres, Szenen, Hintergründen …

TINI TRAMPLER & PLAYBACKDOLLS – „Chansons 2084“

Bild Playbackdolls

Playbackdolls (c) Stefan Knittel

TINI TRAMPLER & PLAYBACKDOLLS zeigen sich auf ihrem neuen Album „Chansons 2084“ (Medienmanufaktur; VÖ: 23.9.) musikalisch einmal mehr in bestechender Form. Es hat schon ein wenig gedauert, die letzte Veröffentlichung der Playbackdolls, das Doppelalbum „The Town In Between“, liegt dann doch schon etwas mehr als …

„Mir hat Musik immer gefallen, aber außer in der Dusche zu singen habe ich dahingehend nicht viel gemacht“ – MICA-INTERVIEW MIT GINA DISOBEY

Bild Gina Disobey

Gina Disobey (c) Thomas Schrott

Aktivismus kann vielseitig betrieben werden – GINA DISOBEY entschied sich für Musik. 2019 wirkt sie bei einer Initiative mit, um das Asyl-Rückkehrzentrum im Tiroler Ort Bürglkopf schließen zu lassen. Abgeschieden vom Rest der Bevölkerung sind dort auf 1.300 Metern Höhe Menschen untergebracht, die auf die …