Pop/Rock/Electronic

Popfest Sessions 2018

Die POPFEST WIEN SESSIONS, ein zweitägiges Diskussionsprogramm im Rahmen des POPFESTS WIEN 2018, widmeten sich den Rahmenbedingungen des aktuellen Popschaffens. In Zusammenarbeit mit dem österreichischen Musikinformationszentrum MICA – MUSIC AUSTRIA bietet das POPFEST seinen Besucherinnen und Besuchern alljährlich ein Forum, um Aspekte des Musiklebens zu… mehr lesen

„Wir wollten es dieses Mal einfach wirklich wissen“ – SEBASTIAN GÖTZENDORFER und RAIMUND SCHLAGER (LE_MOL) im mica-Interview

Bild Le mol

Das Wiener Duo LE_MOL lieferte im Frühjahr mit seinem dritten Album „heads heads heads“ (Panta R&E) ein Lehrbeispiel für packende instrumentale Rockmusik ab.  SEBASTIAN GÖTZENDORFER und RAIMUND SCHLAGER, die beiden Köpfe hinter LE_MOL, sprachen mit Michael Ternai über den Sound des neuen Albums, ihre Abkehr vom reinen Post-Rock… mehr lesen

Sturm und Klang Mödling

Man nehme eine wunderschöne, historische Altstadt samt Fußgängerzone, eine vielfältige Auswahl an großen und kleinen Schauplätzen für Musik, Theater und Bildende Kunst ebendort; und fülle all das mit reichlich Leben: Mit STURM UND KLANG ist in Mödling ein Stadtfestival entstanden, das sich nach der äußerst… mehr lesen

„Der Weinsommer Gumpoldskirchen ist auf Kulturebene auch ein Regionalentwicklungsprojekt“ – THOMAS ANDREAS BECK im mica-Interview

5/8 IN EHR`N, ULLI BÄER und die BLUES SCHRAMMELN, SKOLKA, SABINE STIEGER und viele mehr sind heuer dabei: zum dritten Mal findet der WEINSOMMER GUMPOLDSKIRCHEN statt. Insgesamt gibt es 11 Konzerte bei freiem Eintritt – zwei davon als Frühschoppen der besonderen Art: denn wenn KATIE… mehr lesen

GELBGUT – „Abschleckzone”

Bild GelbGut

Nun scheint es also vollbracht. Im vergangenen Jahr startete die Wiener Elektropop-Band GELBGUT mit einer Crowdfunding-Kampagne, um sich den Traum von einem Debütalbum endlich zu erfüllen. Das Duo Michael Knoll und Paul Matyas werkelt immerhin schon seit sieben Jahren zusammen und konnte mit den zwei… mehr lesen