Pop/Rock/Electronic

„Wir sind älter, anders und hoffentlich auch besser geworden“ – das ERSTE WIENER HEIMORGELORCHESTER im mica-Interview

Bild Erstes Wiener Heimorgelorchester

Das neue Album des ERSTEN WIENER HEIMORGELORCHESTERS (EWHO) mit dem Titel „Die Letten werden die Ersten sein“ erschien am 17. Jänner 2018 bei „OHM Records“ und setzte u. a. die Vertonung zeitgenössischer deutschsprachiger Autoren fort – diesmal mit ANTONIO FIAN. In gewohnter Manier wird mit… mehr lesen

1000 FLAMES – SYNCHRONIZED

Bild 1000 Flames

Mit einem extrem ausgereiften Debütalbum namens „Synchronized“ (Blankton Records) machen die vier Wahlwiener von 1000 FLAMES auf sich aufmerksam. Präsentiert wird ausgeklügelter Indie-Rock, der stets Haltung bewahrt und nicht in die Belanglosigkeit so manch anderer Bands dieses Genres abdriftet. Feine Gesangs-Arrangements, gut portionierte Experimentierfreudigkeit und… mehr lesen

VIECH – „Heute Nacht nach Budapest“

Bild Viech

PAUL PLUT ist ein Musiker, der zumindest in drei Sprachen spricht und singt: im Dialekt düstere Singer-Songwriter-Eigenheiten („Lieder vom Tanzen und Sterben“), auf Englisch hochenergetischen Blues-Punkrock mit seiner Formation MARTA und im verschrobenen Indiepop-Deutsch mit seiner Combo VIECH. Das dritte Studioalbum von letztgenannter Band VIECH… mehr lesen

LEA SANTEE – Ein Duo auf dem Weg nach oben

Bild Lea Santee

Eine von der Musikpresse hochgelobte Debüt-EP, zwei erfolgreiche Singles („Hopeless“ und „Rollin“), Airplay in außerösterreichischen Radiostationen, aufsehenerregende Auftritte bei namhaften Festivals und eine Nominierung bei den UK MUSIC VIDEO AWARDS im Oktober 2017 als „Best Pop Newcomer“: Kein Wunder, dass nicht wenige im Wiener Duo… mehr lesen

SON OF THE VELVET RAT mit ihrem aktuellen Album „Dorado“ zu Gast in der ARGEKULTUR

Bild Son of the Velvet Rat

SON OF THE VELVET RAT ist das Projekt des österreichischen Songwriters GEORG ALTZIEBLER. Seine Alben erhielten auch in Österreich außergewöhnliche Kritiken. Den internationalen Ruf der Band belegen Zusammenarbeiten mit KEN COOMER (Ex-WILCO), KRISTOF HAHN (SWANS), RICHARD PAPPIK (ELEMENT OF CRIME) und Alt-Country-Queen LUCINDA WILLIAMS. Seit… mehr lesen

„Ich denke, man darf sich auch schon einmal ein wenig dem Pop annähern […]“ – FRANZ ADRIAN WENZL (KREISKY) im mica-Interview

Bild Kreisky

Das Jahr 2017 ging für die österreichische Band KREISKY mit dem viel umjubelten Ausflug ins Theaterfach überaus erfolgreich zu Ende. SIBYLLE BERGS Stück „Viel gut essen“, mit den vier Herren von KREISKY als Hauptdarstellern, fand bei Kritikerinnen und Kritikern genauso großen Anklang wie beim Publikum…. mehr lesen

„Wien Mitte“ – URSULA STRAUSS, ERNST MOLDEN und WALTHER SOYKA live in der ARGEKULTUR

Bild Ernst Molden, Ursula Strauss, Walther Soyka

„Wien-Mitte“, der auch durch eine legendäre „Kottan“-Folge berühmt-berüchtigte Bahnhof im 3. Wiener Gemeindebezirk, der kürzlich zu einer „Shopping Mall“ umgestaltet wurde, ist bekanntlich auch der Titel von ERNST MOLDENS wöchentlicher Kolumne im KURIER. Der Autor, Sänger und Songwriter ist als poetischer Chronist immer dabei, wenn… mehr lesen

KREISKY – „Blitz“

Bild Kreisky

Lasst ihn vorbei – der Wutbürger ist zurück. Diesmal allerdings hedonistischer. Nachdem KREISKY vergangenes Jahr gemeinsam mit der deutschen Autorin SIBYLLE BERG etliche Aufführungen lang am Wiener Rabenhof Theater VIEL GUT (gege)ESSEN haben, erscheint nun nach 11-jährigem Bestehen, das fünfte Album der Wiener Bandformation. „Blitz“… mehr lesen