Neue Musik

Das Bild einer sehr starken Frau – mica-Interview mit Bruno Strobl zur Uraufführung seiner Kirchenoper „Hemma“

Man weiß nicht allzu viel über sie, und doch ist sie eine der bekanntesten Frauen der Geschichte des heimischen Mittelalters. Mit „Hemma“ wird beim diesjährigen Carinthischen Sommer einiges über die prominente Dame zu sehen sein – Historisches ebenso wie Legendenhaftes. Christian Heindl sprach mit dem… mehr lesen

Universitätslehrgang Kompositionspädagogik – Mit Kindern und Jugendlichen Musik erfinden und komponieren

Wie unterrichtet man junge Kompositionstalente und wie schlägt man die Brücke von spielerischen Formen des Musik-Erfindens zu einer Kompositionsausbildung, die auf ein späteres Studium vorbereitet? Während es für angehende MusikerInnen im Instrumental- und Gesangs bereich umfangreiche Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten gibt, steht den „Mozarts“ und „Beethovens“… mehr lesen

Bilder im Kopf – Wien Modern 30

1988 wurde WIEN MODERN von CLAUDIO ABBADO gegründet, 2016 setzte das Festival für vielfältige neue Musik mit 26.644 BesucherInnen und mehr als verdreifachten Karteneinnahmen eine vorläufige Bestmarke. Die 30. Ausgabe im November 2017 rückt unter dem Titel „Bilder im Kopf“ die Kraft der Imagination in… mehr lesen

Töten als Sucht – Dieter Kaufmann zu seinem neuen Bühnenwerk „Tagebuch eines Terroristen“

Der Autor der Textvorlage für Tagebuch eines Terroristen Boris Savinkov und eine zeitgenösssiche tschechische Ausgabe des Romans "Das fahle Pferd" (Kombination gemeinfreier Werke aus commons.wikimedia.org)

„Tagebuch eines Terroristen“ heißt das neue Bühnenwerk von Dieter Kaufmann. Die Uraufführung, die aufgrund des Sujets einiges Aufsehen erregen könnte, findet am 17.06.2017 in Neuberg an der Mürz statt.  Christian Heindl sprach mit Komponisten über seine Arbeit daran. Dieter Kaufmann, Sie haben den Musikfreundinnen und… mehr lesen

Bundesweiter Aktionstag „Orchester für alle“

Am 14. Juni 2017 rufen die österreichischen Berufsorchester erstmalig den bundesweiten Aktionstag „Orchester für alle“ aus und präsentieren mit 11 Projekten an acht Orten einen Einblick in die Arbeit und Erfolge der Musikvermittlung in Österreich. Neben Plattenaufnahmen und ihren Auftritten als Konzert- und Opernorchester leisten… mehr lesen