Neue Musik

Stellenausschreibung mdw: Universitätsprofessur für Komposition

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (c) mdw/Martin Moravek

Am Institut für Komposition, Elektroakustik und TonmeisterInnen-Ausbildung der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ist voraussichtlich ab 1. Oktober 2020 die unbefristete Stelle einer Universitätsprofessorin/eines Universitätsprofessors für Komposition gem. § 98 UG zu besetzen. Beschäftigungsausmaß: vollbeschäftigt Vertrag: unbefristetes Arbeitsverhältnis gem. Kollektivvertrag Mindestentgelt:… mehr lesen

SPOT ON 10: More than bytes. Schule: digital – angewandt – kreativ

Austauschtreffen und Diskussionsforum für Pädagoginnen und Pädagogen, Künstler/innen verschiedener Sparten sowie Kunst- und Kulturvermittler/innen am Mittwoch, 20. November 2019, 17.00 bis 20.00 Uhr im Dschungel Wien. Digitalisierung ist ein umfassender Transformationsprozess, der alle gesellschaftlichen Lebensbereiche – Kultur, Bildung, Wissenschaft, Arbeitswelt und Freizeit u.a. – betrifft…. mehr lesen

„Geografische Nähe und Entfernung ist ein Narrativ des Programms“ – ELKE TSCHAIKNER (musikprotokoll) im mica-Interview

Alle Jahre wieder fungiert das vom Österreichischen Rundfunk in Graz veranstaltete MUSIKPROTOKOLL, die österreichische Festivalplattform für zeitgenössische und experimentelle Musik, als eine Art Auskundschaftungs-Labor: Das Entdecken oder Wieder-Entdecken von innovativen und herausfordernden Konzepten und Kompositionen macht den Besuch, der auch nicht unbedingt eine physische Anwesenheit… mehr lesen

AUSTRIAN COMPOSERS’ DAY 2019 – „COMPOSING TODAY – ESSENTIAL TOOLS“

Der diesjährige AUSTRIAN COMPOSERS`DAY (19.10.) setzt heuer thematische Schwerpunkte auf die Themen Geistiges Eigentum, Kompositionswettbewerbe/Kompositionsförderung, Neue Ästhetiken: Sound Art/Improvisation/Performance. Es wird wieder interessante Vorträge und Fachtalks geben, bei denen ExpertInnen ihr Wissen weitergeben und dem Publikum für Fragen zur Verfügung stehen. Ort der Veranstaltung ist die… mehr lesen

3. Österreichische Staatenbericht zur UNESCO-Konvention Kulturelle Vielfalt

Der 3. Österreichische Staatenbericht zur UNESCO-Konvention Kulturelle Vielfalt wird vorbereitet. Die Staatenberichte sind Grundlage für das weltweite Monitoring zur Konvention – sie bilden die Basis für die von der UNESCO erstellten Weltberichte zur Konvention, und die in ihnen genannten Maßnahmen sind über die Policy Monitoring-Plattform… mehr lesen

CROSSROADS. Contemporary Music Festival Salzburg

Das jährlich stattfindende Festival des Institutes für Neue Musik der Universität Mozarteum Salzburg zielt darauf ab, internationale Kooperationen zwischen jungen KomponistInnen und InterpretInnen zeitgenössischer Musik aus verschiedenen Ländern zu fördern. Von 7. bis 9. November 2019 werden neue Werke der 17 jungen KomponistInnen aus ganz… mehr lesen

Orchesterwelt: Komponistinnen-Wettbewerb und Call for Scores 2019

Der Verein ORCHESTERWELT veranstaltet heuer zum zweiten Mal einen Komponistinnen-Wettbewerb sowie einen Call for Scores für in Österreich geborene oder lebende KomponistInnen. Am 25. Oktober 2019 um 19:00 Uhr werden im Wiener Rathaus/ Wappensaal (Eingang Lichtenfelsgasse) die neugeschriebenen Musikwerke von den SolistInnen und MusikerInnen des… mehr lesen

Steirischer Tonkünstlerbund: Internationaler Kompositionswettbewerb 2020 für Streich-Trio/Streich-Duo

Der STEIRISCHE TONKÜNSTLERBUND (STB) schreibt für das Jahr 2020 einen internationalen Kompositionswettbewerb für Streich-Trios bzw. Streich-Duos aus. Teilnahmeberechtigt sind Komponist_innen jeglichen Alters, Geschlechts und jeglicher Nationalität. Gesucht werden Werke professioneller Qualität für Streich-Trio (2 Vl+Vc) oder Streich-Duo (Vl+Vc bzw. 2 Vl) – keine Viola –… mehr lesen