Neue Musik

Polnische Musikzeitung Glissando mit Schwerpunkt "Austria"

Die Herbstnummer der in Polen erscheinenden Zeitschrift für zeitgenössische Musik Glissando enthält eine 50 Seiten umfassende Themenstrecke zum Thema Neue Musikszene(n) in Österreich, der eine Anfragebeantwortung des mica vorangestellt wurde. Offene Zeitschrift für zeitgenössische MusikLaut Eigendarstellung ist “Glissando” “eine offene Zeitschrift, die allen bemerkenswerten und… mehr lesen

Goldenes Ehrenzeichen für Herbert Lauermann

Für sein Schaffen wird der österreichische Komponist und Professor der Wiener Musikuniversität Herbert Lauermann mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich geehrt. Die feierliche Überreichung findet am 11. Dezember 2006 im Bundeskanzleramt in Wien statt. Offenheit gegenüber kompositorischen Problemstellungen Herbert Lauermann (*1955)… mehr lesen

Die Interpretinnen II

musik:frauen in der Hofburg Frauenzimmer in der Hofburg! Auf Einladung des Bundespräsidenten werden am 7. Dezember im Musikzimmer der Präsidentschaftskanzlei vor geladenen Gästen Beispiele aktueller Musik von einigen der besten Musikerinnen Österreichs präsentiert. Hier die Bios und Links zu den Interpretinnen Clementine Gasser, Maja Osojnik und… mehr lesen

Wien Modern – Das Tagebuch 7

Finale und Rekorde 20.600 Besucher, 660 Generalpässe, 21 ausverkaufte Veranstaltungen, eine durchschnittliche Auslastung von 73 %:  Wien Modern ist mit einer Reihe von großen Konzerten mit allerdings – Pollini, Penderecki – nicht nur aktueller Musik (wiewohl Pendereckis Achte das Jahr 2005 als Produktionsdatum ausweist) vergangenen… mehr lesen

NÖ Kulturpreis für Richard Graf

Der Gitarrist und Komponist Richard Graf erhielt am 24.11. den Anerkennungspreis des Landes NÖ für seine Kompositionen und Veröffentlichungen der letzten Jahre. Darunter sind u. a. eine bei ORF Ö1 erschienene CD mit dem Titel “The Next Generation”, Kompositionen für Soloinstrumente/Kammermusik und weiters Publikationen (“Guitar… mehr lesen

30 Jahre Musikwerkstatt in der Alten Schmiede

Die Musikwerkstatt in der “Alten Schmiede” feierte schon am 9. November ihr 30-jähriges Bestehen. Eine Fülle von Uraufführungen, Gesprächskonzerten, Installationen, Präsentationen hat in diesem Zeitraum die von Dr. Karlheinz Roschitz geleitete Musikwerkstatt zu einer zentralen Institution der zeitgenössischen Musik in Wien gemacht. Aus Anlass des… mehr lesen

Wien Modern – Das Tagebuch 6

Die dritte Woche (11.-19.11.) Nicht nur die Highlights der Woche (Konzerte im Mozart-Saal: Arditti String Quartet mit Werken von Kurtág, Ligeti, James Clarke und Ferneyhough; das Klangforum mit Bernhard Lang und Ferneyhough; schließlich der beglückende, alle landläufige Kategorien sprengende Auftritt von György und Márta Kurtág,… mehr lesen

bludenzer tage zeitgemäßer musik

Das Programm der heuer zum letzten Mal veranstalteten btzm 2006, einem der ästhetisch innovativsten Festivals für Neue Musik in Österreich, ist einerseits eine Retrospektive auf 11 Jahre Kuratorentätigkeit von Wolfram Schurig, andererseits betritt man auch neues Gebiet. Die konzeptionelle Verankerung des Programms in Form eins… mehr lesen