Neue Musik

mica-Interview Alexander J. Eberhard

Improvisationsband, elektronisches Clubmusik-Duo, Kompositionen mit minimal music-Touch, graphisch notierte Musik als Anregung zur Improvisation, Klanginstallationen – der Komponist Alexander J. Eberhard lässt sich nicht so einfach auf ein Fach festlegen. Er studierte Viola, Komposition sowie elektroakustische und experimentelle Musik an der Musikuniversität Wien und schreibt… mehr lesen

Otto M. Zykan, CD Fouché/Stimme, ORF/Ö1 Edition Zeitton

Otto M. Zykans letztes Libretto, über den französischen Politiker Joseph Fouché, wurde vom ORF/Ö1 als Hörspiel produziert und gesendet und ist vor kurzem in der Edition Zeitton, zusammen mit einer zweiten CD, die sich Zykans Interpretationen eigener und fremder Texte widmet, erschienen.     CD… mehr lesen

Bregenzer Festspiele

In guter, publikumsnaher Tradition beginnen die Bregenzer Festspiele auch dieses Jahr bereits vor der Eröffnung. Ab 14. Juli sind die Wiener Symphoniker in Bregenz und die Bühnenorchesterproben beginnen. So kann man Puccinis Tosca und Kreneks Karl V. bereits vor der offiziellen Premiere erleben. Am 19…. mehr lesen

Janus Ensemble in der ARGE

Kommenden Mittwoch, dem 16. Juli, wird in der Salzburger ARGE Kultur – im wahrsten Sinne des Wortes – Neue Musik präsentiert. In Anlehnung an den JIMS-Komponistenwettbewerb wird das Janus Ensemble die drei Siegerstücke dieses Wettbewerbs uraufführen. Zudem stehen noch Stücke von Lisa Bielawa und Waltraud… mehr lesen