THE NEW AUSTRIAN SOUND OF MUSIC 2023 – 2024

NASOM - New Austrian Sound of Music

Das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) startet die Ausschreibung der achten Auflage des Musik-Nachwuchsprogramms „The New Austrian Sound of Music“ (NASOM) für den Zeitraum 2023 bis 2024. Ensembles, Bands, Musiker und Musikerinnen sind eingeladen, sich für dieses Förderprogramm bis Montag, den 7. März… mehr lesen

„MAN MUSS WESENTLICHE ANSTRENGUNGEN UNTERNEHMEN, UM EIN HAUS DER NEUEN MUSIK ZU ETABLIEREN.“ – PETER BURWIK (ENSEMBLE XX. JAHRHUNDERT) IM MICA-INTERVIEW

Peter Burwik (c) Fodor

PETER BURWIK, der Gründer und Dirigent des ENSEMBLE XX. JAHRHUNDERT feiert am 25. Jänner seinen 80. Geburtstag. Sein international agierendes Ensemble feierte letztes Jahr ihr 50jähriges Bestehen. Zeit also, um in die Zukunft zu blicken. Michael Franz Woels traf den neugierig und jung gebliebenen, global… mehr lesen

Auszeichnung für Matthias Naske, Intendant des Wiener Konzerthauses

Bild Andrea Mayer & Matthias Naske

Andrea Mayer & Matthias Naske (c) Wiener Konzerthaus / David Visnjic

MATTHIAS NASKE, seit 2013 Intendant des WIENER KONZERTHAUSES, wurde am 18. Jänner 2022 in einem feierlichen Festakt das von Bundespräsident ALEXANDER VAN DER BELLEN verliehene Österreichische Ehrenkreuz I. Klasse für außerordentliche Verdienste um Wissenschaft und Kunst durch Staatssekretärin ANDREA MAYER überreicht. Seit Beginn seiner Tätigkeit… mehr lesen

Crossways in Contemporary Music: Natur II

Malachite (c) Itta Francesca

Im Rahmen des Projekts „Crossways in Contemporary Music“ begab sich Michael Franz Woels auf die Suche nach österreichischen bzw. in Österreich lebenden Komponistinnen und Komponisten, die einen individuellen Zugang zur Natur in ihrer Musik herstellen. Während Part 1 sich mit Neuer Musik und Natur im… mehr lesen

„Wir können nicht immer nur das Gleiche hören.“ – NADJA KAYALI im mica-Interview

Nadja Kayali (c) Trifoliata Walter Skokanitsch

Nadja Kayali (c) Trifoliata Walter Skokanitsch

Sie inszeniert ungewöhnliche Musikprojekte, moderiert Konzertabende und gestaltet unterschiedlichste Arten von Radiosendungen. NADJA KAYALI ist Weltenöffnerin und Vermittlerin zwischen den Kulturen, immer auf den Spuren von Musik, Literatur und Theater. Nun leitet sie für die kommenden drei Jahre das Festival IMAGO DEI in Krems. Wie… mehr lesen

„ICH DACHTE WHAT THE FUCK, DANN WURDE ES EIN RICHTIG GUTER TAG“ – SARA GLOJNARIĆ IM MICA-PORTRÄT

Bild Sara Glojnaric

Sara Glojnarić (c) Martin Hauser

Eigentlich hat SARA GLOJNARIĆgerade Urlaub. Die in Stuttgart lebende Komponistin verbringt die Weihnachtsfeiertage bei ihrer Familie in Zagreb. Zum Zoom-Interview erscheint die gebürtige Kroatin trotzdem auf die Minute genau. Sie lacht gerne und viel, derzeit noch öfter – vor wenigen Tagen hat sie einen Anruf… mehr lesen

„Oper ist für mich eine sehr aktuelle Kunstform” – Interview mit CAITLIN SMITH

Caitlin Smith (c) Elisabeth Feryn

CAITLIN SMITH versteht sich als Komponistin, die vor allem mit Worten arbeitet, und sie nutzt diese, um sensible Geschichten über Beeinträchtigungen und Ungleichheit aus feministischer Sicht darzustellen. Die in Wien lebende Kanadierin hat mit aktuell zwei Opern in der Pipeline gerade eine Menge zu tun…. mehr lesen