Christoph Cech gewinnt Kompositionswettbewerb von JAM MUSIC LAB und ORF Radio-Symphonieorchester Wien

Christoph Cech (c) Helmut Lackinger

Cech siegt bei „Spheres of a Genius“ und setzt sich gegen rund 100 internationale Bewerber durch. Uraufführung von „And Now The News in Different Languages“ am 8. Oktober im Konzerthaus. (Wien/OTS/LCG) – Zehn Jahre ist es nun her, dass Österreichs erstes ganzheitlich auf Jazz, Popular-… mehr lesen

„WIR WOLLEN ETABLIERTE ORDNUNGEN ERSCHÜTTERN“ – SHILLA STRELKA (UNSAFE+SOUNDS FESTIVAL) IM MICA-INTERVIEW

Shilla Strelka

Shilla Strelka (c) Peter Rehberg

9„Touch. Unlocking Bodies“ lautet das Motto des diesjährigen UNSAFE+SOUNDS FESTIVALS in Wien. Nach langen Monaten der Isolation wolle man sich berühren lassen. Von Körpern, die Sounds sind. Und Sounds, die Körper werden. Am 18. und 19. August scheppert es deshalb unterm Tabernakel – im Betonschiff… mehr lesen

Diskussion: Komposition und Interpretation

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Unzählige Musiker als Widmungsträger von Kompositionen belegen die Bedeutung, die der Austausch zwischen Komponisten und Musikern auf die Entstehung von Musik ausübt – kein Wunder, bringen doch die außergewöhnlichen Fähigkeiten von Musikern zahlreiche Komponisten auf ungewöhnliche Gedanken. Die persönliche Interaktion mit den Komponisten wiederum birgt für… mehr lesen

UNSAFE+SOUNDS FESTIVAL 2021

Das Unsafe+Sounds Festival präsentiert seit sieben Jahren zukunftsweisende, musikalische Positionen einer Gegenwartskultur, die sich gegen das Diktat des Mainstreams stemmt und kritisch und reflektiert, mit teils radikalem Ergebnis, die uns umgebende Wirklichkeit abbildet. Was die teilnehmenden Musiker*innen eint, sind experimentelle, emanzipatorische, oder subversive Ansätze, die… mehr lesen

Begeistert vom wunderbaren Wahnsinn. In der Oper „Wind“ von Alexander Moosbrugger spielen Orgelpfeifen Hauptrollen

Alexander Moosbrugger

Alexander Moosbrugger

Mit einem ganz besonderen Opernprojekt warten die Bregenzer Festspiele im Sommer 2021 auf. Im Rahmen des zweiten Opernateliers hat der aus dem Bregenzerwald stammende Komponist und Organist ALEXANDER MOOSBRUGGER während eines vierjährigen Entstehungsprozesses seine erste Oper „Wind“ komponiert. Fünf Einblicke in das Opernatelier haben die… mehr lesen

„Das Rätselhafte, das in der Musik bleibt, hat mich immer angezogen.“ – Daniel Oliver Moser im mica-Interview

Daniel Oliver Moser (c) Julia Wesely

Die Überprüfung seines Eintrags in der Musikdatenbank veranlasste DANIEL OLIVER MOSER mit mica – music austria Kontakt aufzunehmen. Nicht nur in seinem Werkverzeichnis hatte sich einiges getan, auch in seiner Biografie. Seit Dezember 2020 bekleidet MOSER, der aktives Mitglied beim QUASARS ENSEMBLE und beim ENSEMBLE… mehr lesen

impuls Festival 2021

Bild (c) Quartetto Maurice

Bereits zum 7. Mal bietet das impuls Festival (11.8. – 27.8.) ein reichhaltiges und vielseitiges tägliches Musik- und Diskursprogramm. Normalerweise auf verschiedenen, ganz unterschiedlichen Bühnen und Veranstaltungsorten auch abseits der traditionellen Konzertsettings präsentiert, konzentriert sich die diesjährige Ausgabe aufgrund der COVID-19-Einschränkungen auf Konzerte und Präsentationen… mehr lesen

„ES LÄUFT NICHT ALLES IMMER NACH PLAN“ – ELISABETH FLUNGER IM MICA-INTERVIEW

Bild Elisabeth Flunger

Elisabeth Flunger (c) Christoph Herndler

Wer ELISABETH FLUNGER in ihrem Proberaum besucht, findet ein metallisches Sammelsurium vor. Bleche, Rohre und Metallplatten türmen sich im Souterrain. Die Patina des Kaputten, des nicht mehr Genutzten und von ihr zu Klang Gebrachten schwingt mit. Seit über 30 Jahren scheppert es in ihrer Welt… mehr lesen