Neue Musik

Jingle Wettbewerb: 25 Jahre mica in 25 Sekunden.

mica – music austria wird 2019 ein Vierteljahrhundert alt. Zu diesem Anlass laden wir alle in Österreich ansässigen Musikschaffenden dazu ein, ein Jingle für die mica – Telefonschleifen zu kreieren. Thematisch sollte sich die Komposition um das Thema „25 Jahre österreichische Musik“ drehen – wie… mehr lesen

Festivalkonferenz: „Aufbruch in neue Klangwelten. Schule & Klangforschung“

Klangradar Konferenz

Wie klingt Schule? Welche Hörräume lassen sich forschend und experimentierend erkunden und entwickeln? Und was geschieht, wenn sich Schülerinnen und Schüler auf das Spiel mit Klängen einlassen? Wie verdichten sich im kollaborativen Prozess Klangerfahrungen zu Hörkonzepten? Diese Fragen inspirieren das Programm KLANGRADAR, das auf einem… mehr lesen

„Es gab immer den Versuch, nach etwas abseits der vertrauten Formen zu streben.“ – SLOBODAN KAJKUT (GOD Records) im mica-Interview

Rastlos und konsequent hat der bosnischstämmige Wahlgrazer in den letzten zehn Jahren der zeitgenössischen Szene hierzulande seinen Stempel aufgedrückt. Sei es als SLOBODAN KAJKUT, der sich auf seinem letzten Release „Dark Room“ (GOD Records) dem Versuch verschrieb, ohnehin schon postreduktionistische Gefilde noch weiter auszudünnen, sei… mehr lesen

KLANGSPUREN LAUTSTARK_LAUTSTÄRKER 2019

Klangspuren Lautstark (c) Klangspuren

Bereits zum zwölften Mal findet 2019 die Musizier- und Komponierwerkstatt Klangspuren Lautstark (27.07.–04.08.2019) in Imsterberg statt. Rund 50 Teilnehmer aus Österreich, Italien und Deutschland tauchen in ein Abenteuer rund um neue Musik sowie neue Klänge ein, und musizieren, improvisieren und komponieren nach Lust und Laune. Komponistin… mehr lesen

Ausschreibung: Zweiter Österreichischer Komponistinnenwettbewerb und Call for Scores

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Zweiter Österreichischer Komponistinnenwettbewerb und Call for Scores für Komponistinnen und Komponisten aus Österreich Kammermusik. Die Orchesterwelt plant im Herbst dieses Jahres ein Kammermusikkonzert mit Werken österreichischer Komponistinnen und Komponisten mit einem integrierten Komponistinnenwettbewerb. Das Projekt steht unter der Schirmfrauschaft der designierten Wiener Vizebürgermeisterin Birgit Hebein…. mehr lesen

Wann wird Kunst künstlerische Forschung?

Barbara Lüneburg (c) Christina Hansen

Ein kritischer Blick auf einen faszinierenden, jungen Wissenschaftszweig. Die Doktoratsprogramme der Anton Bruckneruniversität Linz laden am 23. und 24. Mai 2019 zu einem Symposium zum Thema “künstlerische Forschung” mit renommierten Künstler*innen, künstlerisch Forschenden und Wissenschaftler*innen aus der Schweiz, Belgien, Spanien und Österreich ein. In dem… mehr lesen

„Courage bedeutet für mich Selbstverantwortung“ – BENJAMIN TOMASI im mica-Interview

BENJAMIN TOMASI ist ein österreichischer Musiker und Klangkünstler, der sich seit bald 20 Jahren im Bereich der Sound Art von geografischen, musikalischen und thematischen Grenzen löst. Ausgangspunkt sind poetische Denkanstöße, die die Zuhörerinnen und Zuhörer mit sich selbst konfrontieren sollen. Immer wieder setzt sich TOMASI… mehr lesen