Neue Musik in St. Ruprecht: Call für Ensembles (Herbst 2022 / Frühjahr 2023)

Die Konzertreihe Neue Musik in St. Ruprecht sucht nach Ensembles für das Projekt AiR – Artist in Residence. Zur Förderung von Ensembles die sich auf Neue und Experimentelle Musik spezialisieren, vergibt NMR 2 Kompositionsaufträge, die das Repertoire des Ensembles erweitern und in der Ruprechtskirche uraufgeführt werden.

Bewerbungskriterien

  • Kammermusikbesetzung (2-4 MusikerInnen)
  • Ensemblesitz in Österreich (Nationalitäten der Mitspielenden ist offen)
  • Ungewöhnliche Besetzung bevorzugt
  • Musik des 21. Jahrhunderts
  • Fokus auf experimentelle Musik

Projekteinreichung

Format:

  • PDF-Dateiformat, 2-3 Seiten A4
  • Sprache Deutsch ODER Englisch

Inhalt:

  • Kontaktdaten (Name, Staatsangehörigkeit, Website, Emailadresse, Adresse, Telefonnummer)
  • Besetzung
  • Beschreibung des Ensembles (max. 200 Wörter)
  • Kurze Biographien der einzelnen Mitglieder (jeweils max. 150 Wörter)
  •  Bereits aufgeführte Programme
  • Vergangene Konzerte (Auswahl)
  • Programmvorschlag, zu dem noch 2 UAs dazukommen
  • Links zu Onlinepräsenz/Video- und Tonaufnahmen
  • Technische Anforderungen
  • Finanzelle Vorstellungen
  • Bevorzugter Termin (Herbst ’22 ODER Frühjahr ’23) + mögliche Sonntage

Bitte senden Sie keine Medien als E-Mail-Anhänge.

Kontakt und Adresse für die Einreichung

nmr@klingt.org
Betreff: NMR AiR 2022/23

Link:
Neue Musik in St. Ruprecht