Bild (c) Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)

13. Internationale Jugendchorbegegnung Usedom

Im Juli 2020 ist es wieder so weit: Zum 13. Mal kommen Jugendkammerchöre aus ganz Europa zusammen auf die wunderschöne Ostseeinsel Usedom. Rund 250 junge SängerInnen erarbeiten unter der Leitung renommierter internationaler ChorleiterInnen gemeinsam neue Chorliteratur, erkunden die Badeinsel und singen gemeinsam Konzerte – mit dem großen Abschlusskonzert in der St. Petri Kirche Wolgast als Höhepunkt.

Konzerte in den schönsten Kirchen der Insel Usedom, Proben mit Jugendchören aus ganz Europa, Singen und Volleyball spielen am Strand und Baden in der Ostsee – dies alles ist möglich bei der 13. Internationalen Jugendkammerchorbegegnung des AMJ. Vom 10. bis 19. Juli 2020 erarbeiten rund 250 SängerInnen gemeinsam mit drei internationalen Jugendchorleiter-Profis neue Literatur, erkunden die Badeinsel Usedom und geben gemeinsame Konzerte, mit dem Abschlusskonzert in der St. Petri Kirche Wolgast als Höhepunkt der Begegnung.

Die Veranstalter konnten folgende international anerkannte ChorleiterInnen für die Leitung der Ateliers gewinnen:

Cécile Mathevet-Bouchet (Frankreich) / Gemischter Jugendchor

Christoffer Holgersson (Schweden) / Gemischter Jugendchor

Voicu Popescu (Rumänien) / Mädchenchor

Unter https://www.usedom.amj-musik.de/ finden Sie die vollständige Ausschreibung mit näheren Informationen zum Programm, den Teilnahmegebühren und Ateliers.

Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2019.

Interessierte Chöre können sich über das Bewerbungsformular bewerben.