Archiv

Audience Development – MigrantInnen als Publikum?

Die Agentur brainworker hat in Kooperation mit dem Institut für Höhere Studien (IHS) die erste österreichweite Studie über die Teilhabe von Migranten am heimischen Kulturangebot aus Anbietersicht durchgeführt. Die Studie zeigt welche vielfältigen Kommunikationsstrategien eingesetzt werden um eine zielgruppenspezifische Ansprache zu erreichen. Audience Development in Bezug… mehr lesen

Musikschulen prägen kulturelle Entwicklung Niederösterreichs

St. Pölten (OTS/NLK) – “Im Jahr 2013 wurden in Niederösterreich rund 56.000 MusikschülerInnen von 2.300 LehrerInnen unterrichtet. Neben der musikalischen Ausbildung gestalten die Musikschulen auch das kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde und der Region wesentlich mit. Dies alles ist von unschätzbarem Wert -… mehr lesen

Erfahrungen – Perspektiven: Eine Hommage an den Komponisten und Musik- wissenschaftler Wolfgang Roscher (1927–2002)

Der Widmungsträger dieser Publikation, der 1927 in Komotau geborene Komponist und Musikwissenschaftler Wolfgang Roscher, ist Begründer sowohl der Internationalen Gesellschaft für Polyästhetische Erziehung als auch des Instituts für Integrative Musikpädagogik und Polyästhetische Erziehung an der Hochschule Mozarteum in Salzburg. Schon vor seiner Berufung nach Salzburg,… mehr lesen

Workshopreihe INTER_FOLK

Das Österreichische Volksliedwerk setzte mit dem Projekt INTER_FOLK von Jänner bis Dezember 2012 gezielte Impulse, um mittels volkskultureller Ausdrucksformen den Austausch zwischen Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte in Österreich aktiv zu fördern. Insgesamt wurden 22 Einzelprojekte in etlichen Bundesländern durchgeführt. Die Aktionen waren vielfältig und… mehr lesen

mica-Interview mit Ulrich Gabriel

Die Fülle künstlerischer und kultureller Aktivitäten von Ulrich Gabriel ist beeindruckend. Über die „unartproduktion“ werden unter anderem Bücher, Tonträger für Kinder und Erwachsene sowie DVDs publiziert. Die Themen reichen vom „Lesebuch “ zur Geschichte und Gegenwart von Vorarlberger Städten und Regionen über die Literaturzeitschrift „Miromente“… mehr lesen

Der magische Klang und die Schurken

Die Schurken verstehen „Musikvermittlung nicht als Wissensvermittlung. Die Musiker sind eher eine Art Reisebüro“. Denn „wenn ein Kind nachhaltig von der Freude am Musikmachen berührt ist, sucht es sich selbst ein Reiseziel aus – zum Beispiel ein Instrument. So findet es seinen eigenen Weg und… mehr lesen

Klangkarton

Klangkarton, das Programm für Kinder, Familien, Jugendliche und Junggebliebene, geht in die zweite Saison. Mit den Konzerten, Workshops und dem museumspädagogischen Programm, sowie dem Mozart Kinderorchester erreicht die Stiftung Mozarteum jährlich rund 10.000 Kinder und Jugendliche. Das Programm der Saison 2013/14 birgt Angebote für alle… mehr lesen

„Es gibt nix Gutes, außer man tut es“

Seit beinahe 20 Jahren ist das Vorarlberger Blechbläserquintett „Sonus Brass“ mit Stefan Dünser, Attila Krako, Andreas Schuchter, Wolfgang Bilgeri und Harald Schele auf Erfolgskurs. Die Fünf haben sich vor allem mit Musiktheaterproduktionen für junge Menschen und inszenierten Konzerten, die alle Sinne ansprechen, ihr eigenes Markenzeichen… mehr lesen

Plattform Musikvermittlung Österreich: Interdisziplinarität

Die Plattform Musikvermittlung Österreich hat mit der Tagung Kulturen.Vermitteln.Musik am 21. und 22. Juni 2013 in Linz ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben. Die zahlreichen Teilnehmenden wurden in diesem Rahmen dazu eingeladen, Themen für eine Tagung im nächsten Jahr vorzuschlagen und darüber ebenso wie über… mehr lesen

Ausschreibungsstart für den vierten Europäischen SchulmusikPreis (ESP 2014)

Berlin (ots) – “Musikunterricht zurück in den Fokus” – unter diesem Motto steht der Europäische SchulmusikPreis (ESP), den der Musikinstrumenten- und Musikequipmentverband SOMM – Society Of Music Merchants e. V. für das Jahr 2014 aktuell ausgeschrieben hat. Die Ausschreibung für den vierten ESP startet am… mehr lesen