„Warum Klassik?“: RSO Wien Musikvermittlungspodcast ab 8.9. auf Ö1

Bild RSO Wien

RSO Wien (c) Thomas Ramstorfer/ORF

Wien (OTS) – Am Mittwoch, den 8. September startet der RSO Wien Musikvermittlungspodcast „Warum Klassik?“ auf Ö1. Gestaltet wird er von Leonard Eröd, Fagottist und Kontrafagottist im ORF Radio-Symphonieorchester Wien und Musikvermittler der Reihe „RSO Musiklabor“. Eine Kurzversion der aktuellen Podcastfolge ist jeweils mittwochs in… mehr lesen

5. PMÖ-Tagung: “Rethinking Classical Music Practice”

Die 5. Tagung der Plattform Musikvermittlung Österreich findet erstmals in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien statt und widmet sich von 25. bis 27. November 2021 zahlreichen Fragen zu Audience und Community Engagement. Die Tagung wird online abgehalten – die Anmeldung… mehr lesen

Neuer Podcast: KULTURMENÜ – Die Geschichten hinter den Gassenhauern

Angelika Ortner (c) Gabriele Roithner

Gastgeberin Angelika Ortner liefert Hintergründe zu Welthits Bekannte Musikstücke kennen wir aus allen Zeitepochen und Musikrichtungen – Orchesterwerke, Opernarien, Jazz-Standards, Filmmusik-Themen oder Popsongs hört man im Radio, als Netflix-Serien-Untermalung oder über Musik-Streaming-Dienste. „Oft weiß man aber nicht, wer singt, wer der Komponist ist oder was… mehr lesen

„sichtbar hörbar – hörbar sichtbar werden“

Flo Hanatschek, Filmerin | Nicole Marte, ZMV | Dietmar Flosdorf, mdw am Dach des Zentrum für Musikvermittung Wien 14

Das ZMV14 veranstaltet in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ein Musik- und Filmvermittlungsprojekt. Dieses von Dietmar Flosdorf und Flo Hanatschek konzipierte Projekt gewann die Wettbewerbs-Ausschreibung der Stadt Wien „KulturKatapult“. „sichtbar hörbar – hörbar sichtbar werden“ ist ein Film- und Musikvermittlungsprojekt… mehr lesen

Netzwerk Junge Ohren: Arbeitskreis Bayern & Österreich

Im Mai trifft sich der AK Musikvermittlung Bayern & Österreich erneut virtuell und schlägt eine Brücke zwischen München und Linz. Mit Irena Müller-Brozovic & Dagmar Schinnerl vom Masterlehrganz „Musik im Kontext“ an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz und Lena Jaeger vom Education-Programm „Spielfeld Klassik“… mehr lesen

Petition: Musik braucht eine Stimme im Bildungswesen

Mit der Bildungsreform 2019 droht eine dramatische Veränderung für unser Fach Musik: Die Funktion der Fachinspektor*innen für Musik soll bis spätestens 2025 ersatzlos gestrichen werden. Damit hat Musik keine Stimme mehr im Bildungswesen! Unser dringendes Anliegen ist es, dies nicht Realität werden zu lassen. Wir… mehr lesen

Ausschreibung Salzburger Blasmusikverband: Musikvermittlungsprojekt

Der Salzburger Blasmusikverband schreibt die Umsetzung eines Musikvermittlungsprojektes für Musikkapellen im Amateurbereich aus: Instrumentenvorstellung einmal anders – innovative, einfach umsetzbare Konzepte für Salzburger Musikkapellen. Idee: Entstehen soll ein 30 – 40-minütiges Werk (Erzähler*in & flexibles Bläserensemble) für Volksschulkinder, in dem die Instrumente des Blasorchesters vorgestellt… mehr lesen

Digitale Kulturvermittlung und Schule. Informationen, Impulse, Angebote

Foto (c) OeAD

Der aktuelle Digitalisierungsschub bietet der Kulturvermittlung im Bildungsbereich ganz neue Möglichkeiten. Digitale Kulturvermittlung hat viele Facetten, von virtuellen Angeboten von Kultureinrichtungen bis hin zu interaktiven Workshops im Rahmen des Distanzunterrichts. Es existieren bereits eine Reihe spannender Projekte partizipativer digitaler Kulturvermittlung, in der Schüler/innen aktiv digitale… mehr lesen