„Für uns stellte sich einzig die Frage, was das Beste für einen Song ist“ – MILE & FLIP im mica-Interview

Bild Mile & Flip

Mile & Flip (c) Zoe Goldstein

Es ist das Zusammentreffen von zwei Generationen des österreichischen Hip-Hops, das hier stattfindet, die Kollaboration zwischen einem echten Veteranen und einem vor allem in der jüngeren Vergangenheit auf sich aufmerksam Machenden – FLIP, seines Zeichens Mitbegründer und Mitglied der legendären Formation TEXTA, und MILE, Teil …

OWLS – „Wendolins Monocle“

Bild OWLS

OWLS (c) Barry Horváth

Ein wunderbar stimmungsvoller und zeitloser Klang des Jazz, der sich melodiereich und in ausgesprochen abwechslungsreicher Art erzählt – genau so einen bekommt man auf „Wendolins Monocle“ (Intersections), dem neuen Album des Trios OWLS, dargeboten. Dass die Formation OWLS es exzellent versteht, den Klang des Jazz …

New Adits Festival 2022

Ingrid Schmoliner (c) Marko_Serafimovič

Ingrid Schmoliner (c) Marko Serafimovič

NEW ADITS – das Festival gegenwärtiger Musik und interdisziplinärer Kunstformen – geht seine nächste Runde. Vom 16. bis zum 19. November 2022 heißt es in der VILLA FOR FOREST in Klagenfurt einmal mehr, sich auf eine musikalisch aufregende Entdeckungsreise durch die Welt der zeitgenössichen Musikformen …

ORF RSO Wien im Oktober: drei Uraufführungen und eine österreichische Erstaufführung beim ORF musikprotokoll

Bild RSO Wien

Bild (c) RSO Wien

Wien (OTS) – Beim „musikprotokoll im steirischen herbst“ präsentiert das ORF RSO Wien am 7. Oktober unter Dirigentin Yalda Zamani in der Helmut List Halle Graz drei Uraufführungen und eine österreichische Erstaufführung. Solistenkonzerte spielt das Orchester am 14. Oktober im Musikverein Wien unter Dirigentin Elim …

SWEET SPOT. Lounge für Elektroakustische Musik: Analog

Programmkarte "Sweet Spot"

Programmkarte "Sweet Spot"

Die Gesprächskonzertreihe “SWEET SPOT: Lounge für Elektroakustische Musik” findet am 11. Oktober 2022 in der Stadtgalerie Lehen unter “ANALOG” zum Thema analoge Klangsynthese seine Fortsetzung. Die Reihe versteht sich als Forum klassischer und ganz neuer Produktionen Elektroakustischer Musik in Salzburg. In Lounge-Atmosphäre werden ganz neue, aber …

open call enoa: Immersive Residencies #2

(c) pixabay

(c) pixabay

For the second time, enoa launches an open call to welcome artists, makers, creators – to participate in our Immersive Residency programme. WHY IS IT CALLED IMMERSIVE RESIDENCY?  This programme is about welcoming a cohort of brilliant mid-career artists who do not have opera within their creative …

25 Jahre ORF RadioKulturhaus: Festwoche zum Jubiläum

Bild 25 Jahre Radiokulturhaus

25 ORF Jahre Radiokulturhaus

Wien (OTS) – Seit 25 Jahren ist das ORF RadioKulturhaus lebendiger Kulturtreffpunkt für Sendungsmacher/innen, Künstler/innen und das Publikum. Dieses Jubiläum feiert das ORF RadioKulturhaus mit einer Festwoche vom 7. bis 15. Oktober. ORF III gratuliert mit einer Spezialausgabe von „Kultur Heute“ am 14. Oktober (19.45 …

Die GESANGSKAPELLE HERMANN präsentiert ihre Jubiläumsrevue als Mini-Doku

Bild Gesangskapelle hermann

Gesangskapelle Hermann (c) Christoph Liebentritt

Man mag es kaum glauben, wie schnell die Zeit vergeht. Aber das tut sie und so kommt es, dass die GESANGSKAPELLE HERMANN heuer ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. Und das natürlich angemessen mit einer großen Tour und auch so noch einigen Specials, wie etwa der Minidoku …

„Durch eine gewisse Intimität und Zerbrechlichkeit im Sound kommt etwas sehr Direktes zum Vorschein.“ – BIBIANE ZIMBA im mica-Interview

Bild Bibiane Zimba

Bibiane Zimba (c) Franziska Liehl /www.franziskaliehl.com

Man kennt die Wiener Sängerin und Pianistin BIBIANE ZIMBA vor allem als Teil von MARTIN SPENGLERS Band DIE FOISCHN WIENER*INNEN. Mit dem Album „Something Unknown“ tritt sie nun aber auch als Solokünstlerin in Erscheinung. BIBIANE ZIMBA zeigt sich auf ihrem Debüt als eine Songwriterin mit …

musikprotokoll 2022: Whodentity

musikprotokoll

musikprotokoll 2022

„Whodentity“ ist ein Kunstwort, mit dem beim musikprotokoll 2022 aktuell drängende Fragen nach Identitäten beleuchten werden. Wer ist „wir“? Welche Identität schreibt wer wem gesellschaftlich zu? Und wer ist „man(n)“ in einem bestimmten Kontext? Für das musikprotokoll 2022 und seine Konzerte mit dem Ensemble Modern, …