„ICH WACHE MIT DER IDEE AUF: WAS KANN ICH HEUTE GUTES MACHEN?“ – MAJA JAKU IM MICA-INTERVIEW

Bild Maja Jaku

Maja Jaku (c) Ramona Rad

Ihre Kindheit hat MAJA JAKU im Kosovo verbracht, im Zuge der Kriege in der Region ist sie nach Österreich geflüchtet und lebt seitdem hier. Eben hat die Jazz-Sängerin ihr viertes Album „Soul Searching“ veröffentlicht. Mit Jürgen Plank hat MAJA JAKU über Spiritualität genauso gesprochen wie …

„DER GEGENWIND IST STARK“

Wer gibt den Ton an? Schmusechor

Wer gibt den Ton an? Schmusechor (c) David Friesacher

Rückblick auf die Veranstaltung „Wer gibt den Ton an? Wien und seine Musiker:innen. Förderungen – Vereinbarkeit – Role Models“ am Dienstag, 17. Jänner 2023 im Wiener Rathaus. Dienstag, Punkt Sechszehnuhr, Wappensaal des Rathauses: An einem Dutzend Tische ist eine raue Menge von FLINTA*-Personen zu sehen, …

„MUSIK MUSS NICHT IMMER ZUR GÄNZE ERFASSBAR SEIN.“ – HERBERT GRASSL IM MICA-INTERVIEW

Herbert Grassl

Herbert Grassl (c) Foto Sturm

HERBERT GRASSL wurde 1948 in Laas in Südtirol geboren und lebt seit 1975 in Salzburg. Er studierte Musikerziehung und Chorleitung am Salzburger Mozarteum sowie ebendort Komposition bei Cesar Bresgen und postgradual bei Irmfried Radauer und Boguslaw Schaeffer. Zweimal erhielt er das Österreichische Staatsstipendium. Von 1988 …

LICHTE RAUM – „Hier“

Bild Lichte raum

Lichte Raum (c) Lichte Raum

Ein Musikerlebnis der etwas anderen Art, tiefgründig, geheimnisvoll und im Sound fern des Üblichen, genau ein solches bringt das Trio LICHTE RAUM auf seinem Debütalbum „Hier“ (iapetus) zu Gehör. Nun, eines lässt sich über dieses Album definitiv sagen, der musikalische Entwurf, der auf diesem präsentiert …

Land Salzburg: Online-Umfrage zur Digitalisierung in Kunst und Kultur

Bild Digitalisierung

Bild (c) pixabay

Unterstützt von Landesstatistik, Kulturverwaltung und Dachverband Salzburger Kulturstätten führt der Landeskulturbeirat heuer erstmals eine Umfrage unter den Künstlerinnen und Künstlern sowie Kulturorganisationen im gesamten Bundesland durch: Was bedeutet Digitalisierung für die Kultur-Aktiven in Stadt und Land Salzburg? Was ist dabei besonders wichtig? Was läuft bereits …

Music Talk Sneak Listening

Bild Music Talk

Music Talk (c) Eva Pührer

Musik zu machen ist eine schöne Sache, daraus etwas mehr zu machen kann jedoch schon etwas komplizierter sein. Das Rockhouse lädt daher zusammen mit der Salzburger Servicstelle des music information center austria und in Anlehnung an den legendären “Musiker:innen-Stammtisch” am 28. Feber zum Music Talk …

Erste Bank Kompositionspreis 2023: Nimikry

Nimikry Music (c) Svetlana Selezneva

Nimikry Music (c) Svetlana Selezneva

Mit nimikry erhält erstemals ein Duo, bestehend aus Alessandro Baticci und Rafał Zalech, den Erste Bank Kompositionspreis. „Als Komponisten gestalten sie mit einem Interpretenblick das Schöpferische, als Interpreten nähern sie sich mit nachschöpferischem Geiste dem Komponierten, und als technikaffine Zeitgenossen verschränken sie interpretatorisch-kompositorischen Ziele mit …

„ICH HÄTT GAR NICHT AN BRITNEY SPEARS GEDACHT“ – TERZ NERVOSA IM MICA-INTERVIEW

Bild Terz Nervosa

Terz Nervosa (c) Maria Jociute

Manche bezeichnen sie als Goth, andere attestieren ihr Gitarrenlärm. Dass TINA BAUER als TERZ NERVOSA eher das Dazwischen aus den Träumen schält, hat noch niemand geschrieben. Bis jetzt. Die Wiener Künstlerin – TINA knipst nicht nur Fotos, sondern speibt mit Ana Threat als PUKE PUDDLE …

Ensemble NAMES: CALL FOR SCORES

Bild Names

NAMES (c) Andreas Hechenberger

Unter dem Begriff „Dystopien“ adressiert das Ensemble NAMES das Bedeutungsfeld von „Un- oder Miss-Orten“ – als Gegenpol zu Thomas Morus’ Begriff der positiven, ebenfalls fiktionalen Utopie. Im Rahmen einer dreiteiligen Konzertreihe im Jahr 2023 werden dazu verschiedene künstlerische Positionen, die sich mit dystopischen Formen und …