Bild Vienna Improvisers Orchestra
Vienna Improvisers Orchestra (c) Osaka

JAZZWERKSTATT WIEN ZOOM! Festival 2016

Die JAZZWERKSTATT WIEN ruft vom 6. bis zum 10. April die Szene und das Publikum einmal mehr zum jährlichen ZOOM! Festival ins Wiener WUK: 5 Tage und 15 Acts – ein spannender Querschnitt durch die heimische Musikszene, die ja bekanntlich nun auch über die Grenzen hinaus für Furore sorgt.

Die JazzWerkstatt Wien zeigt dabei Beständigkeit und bietet in Zeiten von Hype und Verwertbarkeit seit über einem Jahrzehnt eine Bühne für KünstlerInnen und Bands, die auch abseits der kommerziellen Schubladisierung ein breites Publikum begeistern können: Wandl Live! (Affine Records), Leo Riegler Solo, Vienna Improvisers Orchestra, Pneuma, Soft Kill Option, Trio Trara, Audiobomber und viele mehr, die den Projektraum heuer akustisch und performativ in allen erdenklichen Dynamiken erleuchten. Die JazzWerkstatt sorgt dabei auch noch für den wohl gemütlichsten und unprätentiösesten Konzertrahmen der Stadt. Pflicht und Kür!

DAS PROGRAMM Im DETAIL:

Mittwoch 6. April

Pneuma
Christine Gnigler – Blockflöten
Jakob Gnigler – Saxophon
Bernhard Höchtel – Klavier
Robert Pockfuß – E-Gitarre

zwölf nach vier
Robert Unterköfler – Tenorsaxophon
Robin Gadermaier – E-Bass
Valentin Duit – Schlagzeug

Wandl Live (Affine Records)

Donnerstag 7. April

Soft Kill Option
Markus „Maohl“ Ohler – Baritonsaxophon
Bernd Satzinger – E-Bass
Mathias Koch – Schlagzeug

killah tofu
Aaron Steiner – Keyboards
Michael Naphegyi – Schlagzeug
Joachim Huber – Bass

Audiobomber

Audiobomber – Electronics
Bernhard Breuer – Schlagzeug
Lukas König – Schlagzeug

Freitag 8. April

Leo Riegler Solo – Electronics, Piano, Gitarre, Visuals

Trio Trara – Album Präsentation!
Klemens Lendl –  Violine, Stimme
Manu Mayr – Bass
Peter Rom – Gitarre

ON
Luka Čapeta – Gitarre
Marko Ferlan – Gitarre
Juraj Stojić – Bass
Mario Petrinjak – Schlagzeug

Samstag 9. April

In Feses
Georg Vogel – Clavinet, Synthesizer
David Dornig – 31-Ton-E-Gitarre
David Panzl – Schlagzeug

Wiesinger, Preuschl, Cajado, Balashov – A tribute to Ornette Coleman
Astrid Wiesinger – Saxofon
Julian Preuschl –  Trompete
Vinicius Ciccone Cajado – Kontrabass
Sergey Balashov – Schlagzeug

Überraschungsact

Sonntag 10. April

Kristin Gruber Live – Segelschiffen

Lesung, Performance

Ian Whiterush EXTENDED
Markus W. Schneider – Gitarre
Alexander Hofmayr – Bass
Special Guest: Valentin Duit – Schlagzeug

Vienna Improvisers Orchestra

Michael Fischer – instant composition conducting

Link:
JazzWerkstatt Wien