Jazz/Improvisierte Musik

„Sich selbst und anderen das Innere zu zeigen, erfordert Mut“ – Die Jazzsängerin Filippa Gojo

Die Jazzsängerin Filippa Gojo

Die Jazzsängerin Filippa Gojo beeindruckt mit ihrer großen Bühnenpräsenz und ihrer authentischen Ausstrahlung. Mit ihrem Quartett hat die in Köln lebende Künstlerin 2015 den „Neuen deutschen Jazzpreis“ gewonnen und noch dazu konnte sie den Solistenpreis entgegen nehmen. Nach ihren Alben „Nahaufnahme“ und „vertraum“ legte Filippa… mehr lesen

CAFÉ DRECHSLER – „And Now … Boogie!“

Eine der wohl bedeutendsten und zugleich erfolgreichsten österreichischen Jazzbands der frühen 2000er meldet sich nach längerer Absenz wieder zurück. CAFÉ DRECHSLER knüpfen mit ihrem neuen Album „And Now … Boogie!“ (Universal Music/VÖ 23.6.2017) musikalisch genau dort an, wo sie vor Jahren fulminant aufgehört haben. Spricht… mehr lesen

Universitätslehrgang Kompositionspädagogik – Mit Kindern und Jugendlichen Musik erfinden und komponieren

Wie unterrichtet man junge Kompositionstalente und wie schlägt man die Brücke von spielerischen Formen des Musik-Erfindens zu einer Kompositionsausbildung, die auf ein späteres Studium vorbereitet? Während es für angehende MusikerInnen im Instrumental- und Gesangs bereich umfangreiche Ausbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten gibt, steht den „Mozarts“ und „Beethovens“… mehr lesen

V. SESSION WORK FESTIVAL

Genau in einem Monat startet in Wien das V. SESSION WORK FESTIVAL. Gefeiert werden 10 Jahre Label, die fünfte Ausgabe des Festivals und die Erscheinung der 100. CD Produktion. Das Jubiläum startet feierlich in der KARLSKIRCHE mit MANU DELAGO. CHRISTOPH PEPE AUER, dem Chor ENSEMBLE… mehr lesen

FOCUS ACTS 2017: Acht Österreichische Acts erhalten Spitzenförderung

Bereits zum dritten Mal wird heuer die internationale Spitzenförderung „FOCUS ACTS“  für heimische Künstler vergeben. Dieses Jahr werden die österreichischen Acts ELEKTRO GUZZI, MANU DELAGO, MOTHER´S CAKE, FAREWELL DEAR GHOST, GASMAC GILMORE, MARIO ROM´S INTERZONE, NIHILS und CHRISTOPH PEPE AUER jeweils mit einem Reisekostenbeitrag von… mehr lesen

10. TastenWahnSinn

Am 9. Juni öffnet der TastenWahnSinn zum zehnten Mal seine Tore in Wien. Unter dem Motto, “Tasten für alle bespielbar zu machen“, präsentiert das außergewöhnliche Kunstevent Keyboards und Klimporium. Den ganzen Abend über können über 20 verschiedene Keyboards bei freien Eintritt bespielt werden. Holz-, bzw…. mehr lesen