Jazz/Improvisierte Musik

„[M]ir geht es um eine Aussage. Die muss passieren […]“ – CHRISTIAN FENNESZ im mica-Interview

Weltstar. Daheim ignoriert. FENNESZ veröffentlicht „Agora“ (Touch). Man möchte meinen, wenn PITCHFORK und die NEW YORK TIMES einen Musiker euphorisch besprechen, der in Wien lebt, wenn er die CARNEGIE HALL ausverkauft, dass sich ein laues Lüftchen hebt. Aber alles still. Nicht einmal die WIENER FESTWOCHEN,… mehr lesen

Wann wird Kunst künstlerische Forschung?

Barbara Lüneburg (c) Christina Hansen

Ein kritischer Blick auf einen faszinierenden, jungen Wissenschaftszweig. Die Doktoratsprogramme der Anton Bruckneruniversität Linz laden am 23. und 24. Mai 2019 zu einem Symposium zum Thema “künstlerische Forschung” mit renommierten Künstler*innen, künstlerisch Forschenden und Wissenschaftler*innen aus der Schweiz, Belgien, Spanien und Österreich ein. In dem… mehr lesen

FOCUS ACTS 2019 – ein internationales Sprungbrett für heimische Bands

Dives © Tina Bauer

FOCUS ACTS 2019: 5K HD, CHRISTOPH PEPE AUER, CARI CARI, DIVES, PETROL GIRLS, SINFONIA DE CARNAVAL und YUKNO erhalten Spitzenförderung des Bundeskanzleramts. Bereits zum fünften Mal vergeben Austrian Music Export und das Bundeskanzleramt die Spitzenförderung FOCUS ACTS 2019. Sieben heimischen Acts, die auf den internationalen… mehr lesen

Melodische und harmonische Vielfalt mit energetischem Groove. David Soyza im Porträt

David Soyza

Der Vibrafonist und Sänger David Soyza zog bei mehreren Auftritten mit dem Landesjugendchor „Voice“, als Preisträger des Vorarlberger Kulturpreises 2017 in der Kategorie Jazz sowie mit seinem Quartett beim Neujahrsjazzfestival am Feldkircher Saumarkt die Aufmerksamkeit auf sich. Vor kurzem schloss der 25-Jährige sein Studium an… mehr lesen

„Dass Menschen auch in einem Konzert überrascht, mitgerissen und bewegt werden wollen, ist ein Aspekt, der uns sehr zugutekommt“ – BARTOLOMEYBITTMANN im mica-Interview

Das in Wien beheimatete Duo BARTOLOMEYBITTMANN verfügt über einen breiten musikalischen Horizont, der sich weit über die in der Klassik liegenden Wurzeln von MATTHIAS BARTOLOMEY (Violoncello) und KLEMENS BITTMANN (Violine und Mandola) erstreckt. Davon konnte man sich nicht zuletzt bei ihrem Auftritt im Rahmen des… mehr lesen

Ausschreibung: Wiener Konzerthaus – Junge Musikerinnen und Musiker für die Kinderkonzerte

Das Wiener Konzerthaus, eines der führenden europäischen Konzerthäuser, entwickelt gemeinsam mit der Jeunesse – Musikalische Jugend Österreichs, dem mit 22 Geschäftsstellen führenden Konzertveranstalter für ganz Österreich, innovative Musikvermittlungsformate für Kinder ab zwölf Monaten bis ins Jugendalter. Für die Saison 2020/21 sucht das Wiener Konzerthaus Solomusikerinnen… mehr lesen

„Ich bin wirklich im Blindflug unterwegs gewesen“ – ALEX PINTER (BIRDS AGAINST HURRICANES) im mica-Interview

Der Gitarrist und Komponist ALEX PINTER hat gemeinsam mit CHRISTIAN BAKANIC (Akkordeon) und VIOLA HAMMER (Piano) den lang gehegten Traum eines Trioprojekts umgesetzt: BIRDS AGAINST HURRICANES schlagen mit ihrer CD „fluegge:“ (Edition Ö1) gekonnt Brücken zwischen Jazz, Weltmusik und Folk. Jürgen Plank sprach mit dem… mehr lesen

„Eigentlich ist jede Band ein Forschungsprojekt für mich“ – JUDITH FERSTL im mica-Interview

JUDITH FERSTL scheint mittlerweile eine der versiertesten und umtriebigsten Kontrabassistinnen Wiens zu sein. Die ursprünglich in Wiener Neustadt aufgewachsene Jazz-Kontrabassistin und Komponistin wird in folgenden Band-Konstellationen, hier in alphabetischer Reihenfolge, als Instrumentalistin „handgreiflich“: CHUFFDRONE, JUNEBERRY, JUNE IN OCTOBER, KLIO, GNIGLER, NIKO LEOPOLD QUARTETT, KLANGZEUG ORCHESTER,… mehr lesen