Jazz/Improvisierte Musik

JazzWerkstatt Wien LABELNIGHTS

bild e c h oboomer

Das Musikerkollektiv JazzWerkstatt Wien meldet sich im Frühjahr 2020 mit dem Mini-Festival LABELNIGHTS zurück. Dem allgemeinen Hype-Videosingle Mode zum Trotz, bleibt das Album für manche Bands das sinnlichere Medium und die zwingendere Form ihre Musik zu präsentieren. Seit 15 Jahren bietet das stiloffene JazzWerkstatt Records… mehr lesen

„Der Musiker ist beim Stummfilm nicht der wichtigste Teil“ – GERHARD GRUBER im mica-Interview

Bild Gerhard gruber

GERHARD GRUBER ist seit 1988 Stummfilmbegleiter am Klavier. Sein spezieller Zugang ist die Improvisation, die er als direkten und immer neuen Dialog mit dem Geschehen auf der Leinwand versteht. In unzähligen Aufführungen hat er seither national und international um die 550 Filme begleitet, die GERHARD… mehr lesen

25 Jahre mica – music austria: Die Mitarbeiter*innen des mica – music austria stellen ihre Lieblingsalben vor

Für mica – music austria ist 2019 ein Jubiläumsjahr: 25 Jahre mica – music austria!  Das heißt 25 Jahre Musikberichterstattung, 25 Jahre Beratungen, Workshops und Events rund um das österreichische Musikschaffen. Anlass genug, einen persönlichen Rückblick auf die Highlights dieses letzten Vierteljahrhundert  zu wagen. Und… mehr lesen

Die letzten zehn Jahre – was hat sich getan?

Eine Dekade geht zu Ende. Wir nehmen den Abschluss dieses Jahrzehnts zum Anlass, österreichische Musikschaffende*, Musikmanager*innen, Promoter*innen und Festivalbetreiber*innen nach ihren persönlichen Highlights der letzten zehn Jahre zu fragen und auch, wie sich die Rahmenbedingungen ihrer Arbeit verändert haben. HANNES TSCHÜRTZ (Ink Music) Hannes Tschürtz… mehr lesen