Jazz/Improvisierte Musik

„Neapel ist Jazz […]“ – CLEMENS WENGER im mica-Interview

Bild Clemens Wenger Ensemble

Vielen ist CLEMENS WENGER als Pianist der 5/8ERL IN EHR‘N oder als Triebfeder hinter der Wiener JAZZWERKSTATT ein Begriff. Sein erstes Soloalbum „Neapel“ zeigt allerdings, welch hervorragender Komponist er auch ist. Im mica-Interview mit Markus Deisenberger erzählte er, weshalb er noch suchte, als viele seiner… mehr lesen

JAZZ FEST Wiesen 2016

Am 18. Juni kehrt mit dem JAZZFEST WIESEN FESTIVAL einer der Festival-Klassiker zurück auf das geschichtsträchtige Gelände in der gleichnamigen burgenländischen Gemeinde. Mit frischem Esprit und einer zweiten Bühne am Kerngelände versprüht das Jazz Fest so viel Energie wie schon lange nicht mehr. Jazz wird… mehr lesen

LINTU – „Circles“

Bild Lintu

Diese Formation hat musikalisch definitiv etwas anderes im Kopf, als die bereits breitgetretenen Jazz-Pfade ein tausendstes Mal abzuschreiten. LINTU zeigen sich auf ihrem soeben erschienenen Album „Circles“ (Freifeld Tonträger) musikalisch ungemein offen und erfrischend traditionsfern. Ihre Musik zielt mehr auf die Seele denn auf den… mehr lesen

„Ich bin bei der abstrakten Musik gelandet, die liebe und verehre ich“ – FRANZ HAUTZINGER im mica-Interview

Bild Franz Hautzinger

Der Trompeter FRANZ HAUTZINGER ist auch für Ethno-Einflüsse offen und betreibt seit Jahren mit dem GOMBERG SWINGER CLUB ein Experimentierlabor für Musikimprovisation. Im Herbst erscheint seine neue CD mit dem Trio FIDIBUS. Mit Jürgen Plank sprach der Künstler über Afrika, Blasmusik und eine kaputte Lippe…. mehr lesen