Bucharest International JAZZ Competition 2023 at EUROPAfest

Bucharest Jazz Competition

Competition, concerts, jam sessions, jazz workshops and more. Date: 7 – 15 July 2023 Open for: instrumentalists and vocalists of all nationalities. Bands may have up to 6 performing musicians and they may include:• instrumentalists and vocalists• instrumentalists• vocalistsIndividual musicians can apply also for the Jam …

„‚sweet life‘ höre ich immer noch sehr gerne!“ – YVONNE MORIEL im mica-Interview

Yvonne Moriel (c) Elif Çay

Yvonne Moriel (c) Elif Çay

Beinahe hätten wir YVONNE MORIEL nicht als die großartige Musikerin kennenlernen dürfen, die sie ist – hat sie doch das Medizinstudium fast auf einen anderen Karriereweg gelenkt. Zum Glück aller Jazz- und Dub-Fans fand die gebürtige Tirolerin doch ihre Berufung in der Musik und hat …

CAFÈ DRECHSLER – „LET IT TOUCH YOU“

Bild Café Drechsler

Café Drechsler (c) Max Parovsky

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung ihrer letzten LP hat sich das Ausnahme-Trio CAFÈ DRECHSLER gemeinsam mit einigen spannenden Gästen wieder ins Studio begeben und präsentiert uns nun mit „LET IT TOUCH YOU“ (O-Tone Music) ein äußerst energiegeladenes und tanzbares Album. Von der Idee inspiriert elektronische …

IMPROTAGE:LUNGAU 22

Logo Improtage:Lungau 22

Improtage:Lungau 22

Die Improtage:Lungau 22 (30. August bis 7. September 2022; Mauterndorf im Lungau) richten sich an alle Instrumentalist*innen und Vokalist*innen, die den Mut haben, während neun Tagen gemeinsam in unbekanntes musikalisches Gebiet aufzubrechen. Der intime Rahmen unserer Workshopreihe (max. 16 Teilnehmer*innen) ermöglicht es, verschiedene Zugänge zur …

„Passivität ist in Wirklichkeit eine große Aktion“ – – Golnar Shahyar & Zuzana Ernst (D/Arts) im mica-Interview (Teil II)

Bild Zuzana Ernst Golnar Shahyar

Zuzana Ernst & Golnar Shahyar (c) Regina Fisch / Austrian Music Export

Was, wenn wir euch sagen würden, dass es ein zentrales Büro geben könnte, das nahezu alle aktivistischen Bemühungen im Kultursektor in Österreich miteinander verbindet und allgemeine und gezielte Unterstützung, Ressourcen, Dienstleistungen, Workshops und Vernetzungsszenarien für Mitglieder*innen und die Gemeinschaft insgesamt anbietet? Und was, wenn wir …

CALL FOR PARTICIPANTS: CULTURE AND THE SDGS

Open Call Culture SDGs

Culture and the SDGs is an experimental project that sits somewhere between an action research, capacity-building training, and a creative residency. At one end, it seeks to raise awareness about the UN SDG framework within the cultural and creative industries (CCIs) and highlight the inherent interlinkages …

FESTIVAL GLATT&VERKEHRT 2022

Bild Atmo Glatt&Verkehrt 2018_ Lukas Kranzelbinder & Simon Mayer, Shake Stew & Sons Of Sissy

Atmo Glatt&Verkehrt 2018: Lukas Kranzelbinder & Simon Mayer, Shake Stew & Sons Of Sissy (c) Sascha Osaka

Das 26. Festival Glatt&Verkehrt (15. – 31. Juli 2022) macht sich auf in eine „Neue Welt“. Das verheißt Musikideen aus Nord- und Südamerika sowie Brückenschläge von der Alten in die Neue Welt. Das verheißt Premieren und Österreich-Debüts. Das verheißt schließlich Impulse, mit Kunst die Welt …

„Ich sehe meine Arbeit als Bandleader irgendwie als die eines Regisseurs“ – SEBASTIAN SIMSA (SIMSA FÜNF) im mica-Interview

Simsa 5

Simsa 5 (c) Georg Buxhofer

Nach eigener Definition betreibt der Wiener Schlagzeuger und Komponist SEBASTIAN SIMSA mit seiner Band SIMSA FÜNF in seinen Stücken „Instrumental Story Telling“. Was das genau bedeutet, war erstmals auf seinem 2018 veröffentlichten Debüt „The Time We Need“ zu hören: Kammermusikalisch geprägter Jazz mit Einflüssen aus …

CHRISTINA ZURBRÜGG – „THE HEART IS AN ETERNAL WANDERER“

Bild Christina Zurbrügg

Christina Zurbrügg (c) Oliver Topf

Die in Wien lebende Sängerin und Filmregisseurin veröffentlicht am 3.6. ihr neues Album „The Heart is an Eternal Wanderer“ (Preiser Records).  Mit viel Fokus auf die lyrische Ebene und deren Interpretation widmet sich die außergewöhnliche Künstlerin nicht zuletzt auch der Texte des befreundeten Wiener Literaten …

„[…] jeder Mensch hat seine eigene Definition von Vielfalt“ – Golnar Shahyar & Zuzana Ernst (D/Arts) im mica-Interview

Bild Zuzana Ernst & Golnar Shahyar

Zuzana Ernst & Golnar Shahyar (c) Regina Fisch / Austrian Music Export

Was, wenn wir euch sagen würden, dass es ein zentrales Büro geben könnte, das nahezu alle aktivistischen Bemühungen im Kultursektor in Österreich miteinander verbindet und allgemeine und gezielte Unterstützung, Ressourcen, Dienstleistungen, Workshops und Vernetzungsszenarien für Mitglieder*innen und die Gemeinschaft insgesamt anbietet? Und was, wenn wir …