Jazz/Improvisierte Musik

„Normalität im Musik- und Kunstbetrieb ist noch weit entfernt.“ – MIA ZABELKA im mica-Interview

Bild Mia Zabelka

Die in der Steiermark lebende E-Violinistin, Klangkünstlerin und Komponistin MIA ZABELKA porträtiert auf ihrem eben erschienenen neuen Album „MYASMO“ (Setola di Maialeein) mit London​​, Le Havre​​, Wien und Tønsberg vier europäische Städte auf ihre ganz eigene musikalische Art. In Rahmen von Konzerten in ebendiesen Städten… mehr lesen

SCHNITTPUNKTE DER MUSIK 2020

Bild Jelena Popržan

Das Festival SCHNITTPUNKTE DER MUSIK (17. bis 19. Juli) zeigt sich auch heuer bereits zum 42. Mal als ein musikalisches Drehkreuz für die verschiedenen Musikgattungen und Stile. Ort des Geschehens ist das GASTHAUS PUMMER im südburgenländischen Heiligenkreuz.  Das von Udo Preis veranstaltete Festival Schnittpunkte der Musik hat… mehr lesen

„Für mich war immer klar, ich will nicht am Cello ‚Cello spielen‘, sondern ich will am Cello Musik machen“ – Christina Ruf im mica-Interview

Bild Christina Ruf

Die experimentelle Cellistin und Komponistin CHRISTINA RUF hat am 5. Mai  als ihren dritten Solo-Release das Album „TØ“ veröffentlicht, dem gingen innerhalb eines Jahres ein Album und eine EP voraus. Ihre Musik und ihr Zugang dazu sind ungewöhnlich, voller Bilder und Emotionen, aber stets weg… mehr lesen

Kultursommer Niederösterreich bietet rund 100 Festivals und über 1.000 Einzelveranstaltungen

Bild wellenklaenge Seebühne

St. Pölten (OTS/NLK) – „Erfrischend lebendig“, „Erfrischend inspirierend“, „Erfrischend anregend“, „Erfrischend kreativ“ – so präsentiert sich der KULTURSOMMER NIEDERÖSTERREICH. Vor kurzem wurde die neue Initiative, die die große Vielfalt der kulturellen Angebote und Aktivitäten in Niederösterreich darstellen soll, durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vorgestellt. Am Sonntag… mehr lesen